Wählen Sie Ihre Kreuzfahrtroute nach Ihren persönlichen Anforderungen

Kreuzfahrt Jungferninseln
Clubschiff auf Karibikkreuzfahrt: AIDAvita in Roadtown (Tortola, Britsh Virgin Islands).

Jungferninseln Kreuzfahrten - Häfen

Die Jungferninseln („Virgin Islands“), die Inselgruppe der Kleinen Antillen zwischen dem Atlantischen Ozean und dem Karibischen Meer, sind das Ziel vieler (überwiegend US-amerikanischer) Reedereien und Kreuzfahrtgesellschaften auf einer Karibik Kreuzfahrt. Die Jungferninseln werden in politischer Hinsicht in die Amerikanischen Jungferninseln und in die Britischen Jungferninseln eingeteilt. Sieben größere und zahlreiche kleinere Inseln gehören zur Inselwelt der Jungferninseln, die sich rund 100 Kilometer im Osten von Puerto Rico und etwa 200 Kilometer im Westen von Anguilla befinden. Die größten Reedereien der Welt fahren mit ihren bekanntesten Kreuzfahrtschiffen zu den Virgin Islands. Christoph Columbus war im im Jahr 1493 derjenige, der die Jungferninseln entdeckte.

Die meisten Einwohner der Jungferninseln leben auf den Inseln St. John, St. Thomas und St. Croix, wo sich auf die wichtigsten Häfen für die Kreuzfahrtschiffe befinden. Der Tourismus ist der wichtigste Zweig der Wirtschaft auf den Jungferninseln. Die meisten Bewohner arbeiten in den Hotelanlagen der Inseln oder profitieren von dem Umsatz, den Kreuzfahrer auf einer Seereise zu den Jungferninseln machen.

Besonders interessante Ausflüge werden auf St. Croix, der größten Insel der US-amerikanischen Jungferninseln angeboten. Wie zum Beispiel eine Besichtigung der Stadt Christiansted mit der berühmten Kunstgalerie, die in einem ehemaligen Zollhaus untergebracht worden ist. Der Hafen von St. Thomas, Charlotte Amalie, gehört ebenfalls zu den oft frequentierten Häfen der Jungferninseln. Hier ist der dänische Einfluss bis heute noch deutlich zu spüren. Ein Besuch der größten Stadt der Jungferninseln Charlotte Amalie zählt zu den Höhepunkten einer Seereise zu den Jungferninseln. Hier planen viele Reedereien meist einen längeren Aufenthalt während der Kreuzfahrt ein, da man es schwerlich an einem einzigen Tag schaffen kann, die malerische und beeindruckende Stadt mit den vielen Geschäften kennen zu lernen.

Ein guter Tipp für einen Ausflug auf einer Jungferninseln Kreuzfahrt ist ein Besuch des kleinen Eilands Buck Island. Mit dem Boot setzt man über und kann vor Ort eines der schönsten Unterwasseriffs der Karibik besichtigen, das unter Naturschutz steht.

Kreuzfahrt : Schiffsanläufe in

Informationen zu Kreuzfahrten ab , Preise, Schiffsankünfte in , Kreuzfahrten, die als Anlaufhafen nutzen sowie die Veranstalter von Kreuzfahrten nach .

Kreuzfahrtschiff: .
(Man findet eine aktuelle Liste mit Schiffsanläufen in mit Tag der Ankunft auf dieser Seite weiter unten.)
Reeder / Veranstalter für Kreuzfahrten nach :
als Anlaufhafen findet sich auf .

Welche Kreuzfahrtschiffe liegen in ?

Man findet aktuelle und historische Schiffsanläufe in in der untenstehenden Auflistung: Kreuzfahrtschiffe ab heute mit ihrem nächsten Halt in sowie historische Schiffsanläufe. Welches Kreuzfahrtschiff ist heute in ? Einfach Daten der Schiffsanläufe prüfen.
 

Landgänge und Ausflüge in

Vorgestellt werden typische Landgänge in . Es wird darauf hingewiesen, dass in allen Häfen bei einem Schiffsanlauf auch lokale City-Guides ihre individuellen Stadtrundgänge anbieten – oft preiswerter und individueller als die Reisepakete für Landgänge.

Kreuzfahrt mit Aufenthalt in buchen

Die aufgelisteten Kreuzfahrten nach kann man bei Verfügbarkeit direkt über Formular oder Hotline reservieren.

Kreuzfahrten nach sind Kreuzfahrten ab Jungferninseln und Hochseekreuzfahrten. Aktuelle Schiffsankünfte und Preise für Kreuzfahrten nach findet man in der Auflistung unten.

Online Kreuzfahrt buchen – kreuzfahrten-netz.de


Celebrity Summit
Celebrity Summit
Norwegian Escape
Harmony of the Seas
Prinsendam
Celebrity Summit
Norwegian Escape
Harmony of the Seas
Prinsendam
Celebrity Summit
Harmony of the Seas
Prinsendam
Norwegian Escape
Prinsendam
Harmony of the Seas
Celebrity Summit
Norwegian Escape
Prinsendam
Jewel of the Seas
Jewel of the Seas

Kommentar

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+