Wählen Sie Ihre Kreuzfahrtroute nach Ihren persönlichen Anforderungen

Kreuzfahrt Häfen
Die großen Starthäfen bei Kreuzfahrten verfügen über Passagierterminals. Für Kreuzfahrthaäfen ist ein Passagierwechsel eine Logistische herausforderung

Kreuzfahrt-Häfen

Wenn schiffbares Wasser in der Nähe ist und es an Land etwas zu sehen gibt, dann kommen über kurz oder lang auch Kreuzfahrtschiffe vorbei. Häfen und andere Landepunkte für Kreuzfahrten sind zentrale Punkte des Interesses für alle Kreuzfahrer, für die nicht das Schiff die Destination ist sondern die Route zählt.

Für die Häfen auf den Kreuzfahrten sind die Kreuzfahrer eine logistische Herausforderung. Für Touristiker sind die Länder mit ihren Häfen Zieldestinationen.

Landgänge sind die Erlebnisse in den Hafenstädten

Urlauber auf Kreuzfahrten sind dabei unterschiedlich: Für Deutsche Kreuzfahrer sind die interessanten Häfen und Sehenswürdigkeiten wichtiger als zum Beispiel für britische Kreuzfahrer – und die US-Amerikaner orientieren sich an einem umfassenden Freizeitangebot vor Ort. Ein wenig kann man also bereits abschätzen, worauf die jeweiligen Kreuzfahrten ausgerichtet sind, wenn man sich ansieht, auf welche Nationalitäten die Kreuzfahrten ausgerichtet sind.

Die größten Kreuzfahrthäfen der Welt

Kreuzfahrthafen BarcelonaDie Frage, welche die größten kreuzfahrthäfen sind, ist nicht ganz leicht zu beantworten. Das liegt zum einen daran, was man unter "Groß" versteht: Geht es um Anzahl von Schiffen oder von Passagieren? Geht es um die Zahl der Passagierwechsel oder die Zahl der Besucher, die von Kreuzfahrtschiffen zu einem Hafen gebracht weden? oder geht es gar um die Wirtschaftskraft der Besucher und Besatzungen, die in einem Hafen anlanden? Dazu ist immer auch die Frage, welche Zeiträume gemessen werden - so ist in einigen Regionen der südlichen Hemisphäre ein Wirtschaftsjahr von Juli bis Juni, bei und von Januar bis Dezember. Je nachdem, welche "Disziplin" gemessen werden, ergibt sich eine unterschiedliche Top10 der größten Häfen für Kreuzfahrten.

Kreuzfahrten ab Florida: Miami, Port Everglades und Port Canaveral

Drei us-amerikanische Kreuzfahrthäfen sind immer vorne, wenn es um die größten Häfen geht: Miami, Port Everglades und Port Canaveral. Drei mal Kreuzfahrt ab Florida, drei mal Heimathäfen für berühmte Megakreuzfahrtschiffe. Eine perfekt auf die Ansprüche von schnellen Passagierwechseln ausgerichtete lokale Logistik. Dazu kommt der amerikanische Markt, in dem 3-5 tägige Kreuzfahrten am besten ab Florida auf Schiffen im Las Vegas-Style heiß begehrt sind. Kreuzfahrten ab Miami sind billig - wenn man die Anreise aus Europa nicht mit einrechnet. Aber auch wenig spannend - es sei denn man steht auf leichte Unterhaltung:

 

Auch andere US-Häfen sind immer wieder in den Listen für die meisten Passagierwechsel. Dazu gehören die Häfen von New York, Tampa, New Orleans, Seattle und Los Angeles (Long Beach). In den USA sind viele der Megaschiffe fest in Häfen stationiert und fahren immer auf den gleichen Strecken. das Entspricht der us-amerikanischen Kreuzfahrer-mentalität, die es weniger auf kulturelle abwechslung abgesehen hat, sondern vielmehr auf das beste Entertainment an Bord. Keine Frage, was das häufigste Ziel der Kreuzfahrten ab Florida ist - Karibik Kreuzfahrten. Und auch hier weisen die amerikanischen Gesellschaften eine Eigeart auf: Sie fahren mit den Gästen zu eigenen Privatinseln, die ganz darauf ausgerichtet sind, dem Entertainment der Passagiere zu dienen - und das umgesetzte Geld in der firmeneigenen Tasche zu belassen.

Die größten Kreuzfahrthäfen in Europa

Kreuzfahrthafen SouthamptonAuch im Kontinent der Erfinder der Kreuzfahrten liegen große Häfen für Kreuzfahrten. Zählt man wier die Passagiere, die hier ihre Kreuzfahrt beginnen oder enden, dann stechen einige europäische Häfen hervor. Allen gemein ist, das auch sie zumindest teilweise fest stationierte Megakreuzfahrtschiffe haben und die entsprechende Logiskik in den Terminals für schnelle Passagierwechsel vorhalten. In der untenstehenden Liste sind die größten europäischen Kreuzfahrthäfen für Passagierwechsel:

 

Neben Southampton, dem Heimathafen der eleganten Cunard Schiffe sind es die großen Mittelmeer-Häfen in Italien und Spanien, von denen aus die Mittelmeer-Kreuzfahrten starten.

Die größten deutschen Kreuzfahrthäfen

Kreuzfahrthafen KielDeutschland ist einer der wichtigen Quellmärkte für Kunden der Kreuzfahrtschiffe - aber selbst bei den Zahlen in den Abfahrtshäfen eher zweitrangig. Trotzdem: Drei Kreuzfahrthäfen "kabbeln" sich in Deutschland darum, wer der größte deutsche Kreuzfahrthafen sei. Auch hier gilt: Je nachdem was man zählt, erhält man unterschidliche Reihenfolgen im Ranking der größten deutschen kreuzfahrthäfen. Wir machen es mal unkompliziert und listen die drei großen deutschen Kreuzfahrthäfen alphabetisch:

 

Schön für das Land, in dem die Kreuzfahrten von Albert Ballin - damal in Bremerhaven - erfunden wurden ist, das hier noch viele der kleinen, persönlichen Schiffe unterwegs sind. Die deutschen Ostsee-Häfen sind international wichtige Abfahrtshäfen für die Ostsee-Kreuzfahrten.

Passagierterminals für Kreuzfahrten

Die Häfen auf Kreuzfahrten sind so unterschiedlich wie die Schiffe. Die großen, viel frequentierten Kreuzfahrthäfen sind mit eigenem Kreuzfahrtenterminal ausgestattet. Hier ist das „Check in“ möglich … je größer das Schiff, desto größer ist dabei die logistische Herausforderung für die Schiffe. Große Kreuzfahrtreeder betreiben in den Häfen die Kreuzfahrtterminals oftmals in Eigenregie. Das heißt aber nicht, das die Terminals nicht für andere Gesellschaften offen sind, im Gegenteil: In Häfen mit eigenen Kreuzfahrtterminals starten und landen viele verschiedene Kreuzfahrten unabhängig vom Betreiber der Anlagen.

Nicht jedes Kreuzfahrtschiff passt in jeden Hafen

Kreuzfahrthafen RhodosBesonderes Augenmerk kann man auf die modernen Megaschiffe mit mehr als 2500 Betten richten: Nur wenige Häfen haben überhaupt so große Terminals und die Auswahl der Häfen, in denen solche Schiffe landen können, ist eingeschränkt. Eine Faustregel: Je kleiner das Kreuzfahrtschiff, desto mehr Häfen können angesteuert werden. Wer auf seiner Kreuzfahrt gerne exklusive Zielhäfen ansteuern möchte, der kann bei der Auswahl des Kreuzfahrtschiffes darauf achten.

Auf kreuzfahrten-netz.de sollen Häfen und Landepunkte für Kreuzfahrten vorgestellt werden und dabei werden Schiffe und Routen angemerkt, die hier landen. Bitte beachten: Auf eine Kreuzfahrt kann man nicht überall einfach zusteigen – an vielen Landepunkten finden keine Passagierwechsel statt.

Fotogalerien zu Kreuzfahrthäfen

Viele Fotos zu den Häfen für Kreuzfahrten findet man in unserer Kreuzfahrt Fotogalerie

Foto: Markus Lenk


Sydney

Kreuzfahrt ab Sydney
Kreuzfahrten ab Sydney - Hafen Port Jackson Kreuzfahrten ab Sydeny - Port Jackson, der natürliche Hafen der australischen Metropole...
Sydney >>

New Orleans

New Orleans Kreuzfahrten
Kreuzfahrten nach New Orleans (Louisiana, USA) Kreuzfahrten vom Hafen von New Orleans sind bis heute, fünf Jahre nach Katrina (2010)...
New Orleans >>

Düsseldorf

Düsseldorf (Deutschland)
Kreuzfahrten ab Düsseldorf Flusskreuzfahrten ab Düsseldorf sowie Landgänge und Sehenswürdigkeiten. Flusskreuzfahrten ab...
Düsseldorf >>

Passau

Donaukreuzfahrt ab Passau
Donaukreuzfahrt ab Passau Kaum eine andere Stadt auf der Welt partizipiert so stark vom Donau-Boom der Flusskreuzfahrten wie Passau....
Passau >>

Rhodos (Griechenland) Rhodos (Griechenland)
Kreuzfahrt nach Rhodos (Griechenland) Informationen zum Hafen von Rhodos (Griechenland), Ankünfte und Abfahrten von Kreuzfahrten in...
Rhodos (Griechenland) >>
Salvador da Bahia (Brasilien)

Salvador de Bahia
Kreuzfahrt nach Salvador de Bahia (Brasilien) Informationen zum Hafen von Salvador de Bahia (Brasilien), Ankünfte und Abfahrten von...
Salvador da Bahia (Brasilien) >>

Civitavecchia - Rom

Civitavecchia Kreuzfahrt Hafen
Kreuzfahrt ab Civitavecchia Informationen zum Hafen von Civitavecchia - Rom (Italien), Ankünfte und Abfahrten von Kreuzfahrten in...
Civitavecchia - Rom >>

Folgen auf Facebook oder Google+