Wählen Sie Ihre Kreuzfahrtroute nach Ihren persönlichen Anforderungen

Grönland
Kreuzfahrten nach Grönland bieten dem Kreuzfahrer spektakuläre Landschaften.

Grönland Kreuzfahrten - Häfen

Es muss nicht immer die Südsee oder die Karibik sein, wenn man sich auf eine Kreuzfahrt begibt: Auch Schiffsreisen nach Grönland in den hohen Norden besitzen einen ganz eigenen Reiz und einen speziellen Charme. Mächtige Eisberge, riesige Fjorde und wolkenkratzerhohe Gletscher gibt es auf einer Grönland Kreuzfahrt zu sehen. Den Passagieren, die eine Kreuzfahrt nach Grönland bei den Reedereien und Kreuzfahrtgesellschaften buchen, bietet sich eine Kreuzfahrt der besonderen Art, die ein einzigartiges Erlebnis garantiert.

Grönland ist weitaus mehr als nur Schnee, Eis und klirrende Kälte: Wer denkt, eine Grönland Schiffsreise würde ohne Landgänge stattfinden, der irrt. In vielen Regionen Grönlands präsentiert sich die Region als Naturparadies mit einer unverwechselbaren Fauna und Flora. Interessante Ausflugsziele warten bei den Landgängen in Häfen wie zum Beispiel im Kaiser-Franz-Joseph-Fjord, in der Baffin Bay oder in der Diskobucht auf die Passagiere. Die die berühmte Disko-Bucht mit den mächtigen Eisbergen wird von vielen Grönlandurlaubern als interessanteste und schönste Region von Grönland bezeichnet. Insbesondere im Süden von Grönland sind mit hoher Wahrscheinlichkeit Pinguine, Wale und Eisbären zu sehen.

Auf den Spuren der Wikinger nach Grönland: Eine Grönland Kreuzfahrt ist die beste Möglichkeit, um der einzigartigen Faune und Flora der Region so nah wie möglich zu kommen zu können. Weitere interessante Ziele für einen Landgang im Rahmen einer Grönland Kreuzfahrt sind Grönlands Hauptstadt Nuuk und der aktivste Gletscher der Welt, der sich in der Nähe von Illulissat befindet. Kalaalit Nunaat, wie die Inuit Grönland in ihrer Landessprache nennen, ist die größte Insel der Welt. Die Anzahl der für einen Landgang zur Verfügung stehenden Häfen ist größer als landläufig vermutet. Neben den bereits erwähnten Häfen im Kaiser-Franz-Joseph-Fjord, in der Baffin Bay oder in der Diskobucht sind es vor allen Dingen die Landestellen Kap Hofmann Halvø, Kangerlussuaq / Søndre Strømfjord und Danmark, die von den Kreuzfahrtschiffen während einer Grönland Kreuzfahrt angesteuert werden.

An Deck der Kreuzfahrtschiffe Richtung Grönland ist kein Tag wie der andere – Tag für Tag gibt es bei diesen Seereisen etwas Neues zu entdecken. Somit wird eine Grönland Schifffahrt zu einem unverwechselbaren Erlebnis.

Kreuzfahrt : Schiffsanläufe in

Informationen zu Kreuzfahrten ab , Preise, Schiffsankünfte in , Kreuzfahrten, die als Anlaufhafen nutzen sowie die Veranstalter von Kreuzfahrten nach .

Kreuzfahrtschiff: .
(kreuzfahrten-netz.de gibt eine aktuelle Liste mit Schiffsanläufen in mit Datum auf dieser Seite weiter unten.)
Reeder / Veranstalter für Kreuzfahrten nach :
als Anlaufhafen findet sich auf .

Welche Kreuzfahrtschiffe liegen in ?

Man findet aktuelle und historische Anläufe der Kreuzfahrtschiffe in in unten auf der Liste: Kreuzfahrtschiffe ab heute mit Halt in sowie historische Schiffsanläufe. Welches Kreuzfahrtschiff liegt heute vor ? Einfach Ankunftsdaten der Schiffsanläufe prüfen.
 

Landgänge und Ausflüge in

Vorgestellt werden typische Landgänge in . Als Hinweis sollte man bedenken, dass in allen Häfen bei einem Schiffsanlauf auch unabhängige City-Guides ihre Touren anbieten – oft preiswerter als die Ausflugspakete.

Kreuzfahrt mit Stopp in buchen

Die aufgelisteten Kreuzfahrten nach kann man bei Bedarf über das Formular buchen.

Kreuzfahrten nach sind Kreuzfahrten ab Grönland und Kreuzfahrten auf See. Aktuelle Schiffsankünfte und Preise für Kreuzfahrten nach findet man in der Liste unten.

Kreuzfahrten buchen mit kreuzfahrten-netz.de

Foto: Jørgen Chemnitz / GREENLAND TOURISM & BUSINESS COUNCIL


Le Soléal
Le Soléal
Silver Cloud
Silver Cloud
MS HANSEATIC
Silver Cloud
Silver Cloud
Silver Cloud
Silver Cloud
Silver Cloud
Silver Cloud

Kommentar

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+