Wählen Sie Ihre Kreuzfahrtroute nach Ihren persönlichen Anforderungen

Anguilla Kreuzfahrten
Eines der letzten Paradise der Karibik: Anguilla. Wer die Chance hat auf einer Kraibikkreuzfahrt Anguilla zu sehen, sollte dies nutzen.

Anguilla Kreuzfahrten - Häfen

Eines der letzten authentischen Paradiese in der Karibik – das ist die kleine Insel Anguilla, eine der „Inseln über dem Winde“, die zu den Kleinen Antillen gehören. Anguilla (spanisch: Aal) ist mit seinen knapp 13.000 Einwohnern eine beschauliche Insel, auf der das karibische Feeling allgegenwärtig ist.

Die großen Kreuzfahrtschiffe können auf Anguilla nicht vor Anker gehen, da der Tiefgang vor der Küste der Insel nicht ausreichend ist. Vielmehr legen die großen Ozeanriesen auf der Nachbarinsel St. Maarten an. Von dort ist es dann möglich, über den Fährhafen Blowing Point nach Anguilla in knapp 20 Minuten mit der Fähre überzusetzen.

Kleinere Kreuzfahrtschiffe wie zum Beispiel Segelschiffe machen vor der Küste von Anguilla Halt und setzen ihre Passagiere mit dem Beiboot nach Road Bay oder nach Sandy Ground über. Dort angekommen, wird den Passagieren direkt bewusst, dass Anguilla bis heute vom Massentourismus verschont geblieben ist: Große Hotels sucht man auf Anguilla vergeblich, vielmehr wird die Hotellerie auf Anguilla von mondänen Resorts und mit Liebe zum Detail gestalteten Hotelanlagen und Ferienwohnungen / Ferienhäusern dominiert. Von Hafen Road Bay aus führt der Weg in die „Hauptstadt“ Anguillas: Das Örtchen mit dem einfachen Namen „The Valley“ bietet gute Möglichkeiten zum Shoppen und um eine Mahlzeit einzunehmen. Ein oft angesteuertes Ziel bei einem Ausflug auf Anguilla während einer Kreuzfahrt ist die Rumbrennerei „Pyrat“. Hier wird hochqualitativer karibischer Rum gebrannt, den man hier vor Ort bei einem „Rum Taste“ probieren und zu günstigen Preisen einkaufen kann. Ebenfalls empfehlenswert ist ein Ausflug zu den kleinen vorgelagerten Inseln „Silly Cay“ und „Sandy Island“. Von Road Bay ist man in wenigen Autominuten bei den Anlegestellen, von denen Schiffe zu den beiden kleinen Inseln ablegen.

Viele Bewohner der Kleinen Antillen sagen, dass Anguilla die schönsten Strände der Region vorweisen kann. Und tatsächlich: Die Strände wie zum Beispiel Captain’s Bay, Little Bay und Shoal Bay bieten nicht nur Sonnenschein, feinsandigen Strand und azurblaues Meer: Vor allen Dingen sind die Strände frei von Menschenmassen. Je nach Strand kann es gut sein, dass man ganz allein den Tag an einem der Traumstrände der Karibik verbringen kann.

Kreuzfahrt : Schiffsanläufe in

Informationen zu Kreuzfahrten ab , Preise, Schiffsankünfte in , Kreuzfahrten, die als Anlaufhafen nutzen sowie die Veranstalter von Kreuzfahrten nach .

Kreuzfahrtschiff: .
(Es gibt eine aktuelle Liste mit Schiffsanläufen in mit Datum auf dieser Seite weiter unten.)
Reeder / Veranstalter für Kreuzfahrten nach :
als Anlaufhafen findet sich auf .

Welche Kreuzfahrtschiffe liegen in ?

Man findet aktuelle und historische Schiffsanläufe in in der Liste: Kreuzfahrtschiffe ab heute mit Halt in sowie historische Schiffsanläufe. Welches Kreuzfahrtschiff vor ? Einfach Termin der Schiffsankünfte prüfen.
 

Landgänge und Ausflüge in

Vorgestellt werden Landausflüge in . Bitte beachten, dass in allen Häfen bei einem Schiffsanlauf auch unabhängige Stadtführer ihre Touren anbieten – oft weit günstiger als die Reisepakete für Landgänge.

Kreuzfahrt mit Ausflug in buchen

Die aufgelisteten Kreuzfahrten nach kann man bei Bedarf direkt über Formular oder Hotline buchen.

Kreuzfahrten nach sind Kreuzfahrten ab Anguilla und Hochseekreuzfahrten. Aktuelle Schiffsankünfte und Preise für Kreuzfahrten nach findet man in der Liste unten.

Kreuzfahrten-netz.de - Kreuzfahrt suchen und buchen!


Silver Wind
Silver Wind
Silver Wind
Silver Wind
Silver Wind
Silver Wind

Kommentar

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+