Wählen Sie Ihre Kreuzfahrtroute nach Ihren persönlichen Anforderungen

Kreuzfahrt Dominica
Karibische Traumstrände als Zieleiner Karibikreuzfahrt nach Dominica. Hier: Prince Rupert Bay in der Nähe von Portsmouth, Dominica

Dominica Kreuzfahrten - Häfen

Zauber der Karibik: Die Insel Dominica wird geografisch den Inseln der Kleinen Antillen in der östlichen Karibik zugeordnet. Dominica ist als Inselrepublik ein eigenständiger Mitgliedstaat des Commonwealth of Nations.

Die Häfen, die man auf einer Kreuzfahrt nach Dominica kennen lernt, sind Cabrits, Portsmouth und Roseau. Roseau hieß früher Charlotte Town. In der Hauptstadt von Dominica leben etwa 16.000 Einwohner. Die Seehafenstadt liegt im Südwesten von Dominica und ist das Eintrittstor nach Dominica: Neben mehreren Fährverbindungen nach Guadeloupe und Martinique ist der Hafen von Roseau mehrmals in der Woche das Ziel großer Kreuzfahrtschiffe, die im Hafen vor Anker gehen. Sie bringen den größten Teil der Touristen nach Dominica, die dort ihren Urlaub verbringen. Zudem besitzt Roseau einen kleinen Flughafen. Der Seehafen von Roseau ist der Startpunkt von vielen Ausflügen, die auf einer Kreuzfahrt nach Dominica angeboten werden: Ein Besuch der Trafalgar Wasserfälle oder des Nationalparks Morne Trois Pitons, der zum Weltnaturerbe der UNESCO gehört zählen zu den interessantesten Ausflugszielen auf Dominica. Der Nationalpark ist rund 13 Kilometer von der Hauptstadt Roseau entfernt. .

Der „Boiling Lake“ ist ebenfalls in Kürze von Roseau aus zu erreichen. Dieser See befindet sich auf einer Höhe von 800 Metern, ist knapp 60 Meter tief und ist auf Grund seiner „kochenden“ Eigenschaften so bekannt: Schon an den Ufern des Sees beträgt die Wassertemperatur zwischen 82 Grad und 91,5 Grad Celsius und wird zur Mitte des Sees hin immer höher.

Der Hafen von Portsmouth, der früheren Hauptstadt von Dominica an den Ufern des Indian River im Norden der Insel, wird von den Kreuzfahrtgesellschaften als Station auf einer Karibik Kreuzfahrt genutzt. In der Nähe der zweitgrößten Stadt von Domenica befinden sich interessante Ausflugsziele wie zum Beispiel der Nationalpark Cabrits National Park. Eine interessante Anekdote in der Historie von Dominica: Im Jahr 1760 sollte Portsmouth eigentlich zur Hauptstadt ernannt werden. Als dort aber kurz zuvor die Malaria ausbrach, wurde Roseau die Hauptstadt von Dominica.

Kreuzfahrt : Schiffsanläufe in

Informationen zu Kreuzfahrten ab , Fahrpreise, Schiffsankünfte in , Kreuzfahrten, die als Anlaufhafen nutzen sowie die Veranstalter von Kreuzfahrten nach .

Kreuzfahrtschiff: .
(kreuzfahrten-netz.de gibt eine aktuelle Liste mit Schiffsanläufen in mit Datum auf dieser Seite weiter unten.)
Reeder / Veranstalter für Kreuzfahrten nach :
als Anlaufhafen findet sich auf .

Welches Kreuzfahrtschiff liegt in ?

Man findet aktuelle und historische Anläufe der Kreuzfahrtschiffe in in der Liste: Kreuzfahrtschiffe ab heute mit Halt in sowie historische Schiffsanläufe. Welches Kreuzfahrtschiff heute in ? Einfach Daten der Schiffsanläufe prüfen.
 

Landgänge und Ausflüge in

Angeboten werden Landausflüge in . Bitte beachten, dass in allen Häfen bei einem Schiffsanlauf auch lokale Ortskundige ihre Dienste anbieten – oft preiswerter und individueller als die Angebote auf dem Schiff.

Kreuzfahrt mit Stopp in buchen

Die aufgelisteten Kreuzfahrten nach kann man natürlich online beim Anbieter reservieren.

Kreuzfahrten nach sind Kreuzfahrten ab Dominica und Kreuzfahrten auf See. Aktuelle Schiffsankünfte und Preise für Kreuzfahrten nach findet man in der Auflistung unten.

Kreuzfahrten-netz.de - Kreuzfahrt suchen und buchen!


Norwegian Jade
Celebrity Silhouette
Celebrity Silhouette
Norwegian Jade
Celebrity Silhouette
Norwegian Jade
Norwegian Sun
Celebrity Silhouette
Norwegian Jade
Norwegian Sun
Celebrity Silhouette
Norwegian Jade
Norwegian Sun
Celebrity Silhouette
Norwegian Jade
Norwegian Sun
Celebrity Silhouette
Norwegian Jade
Norwegian Sun
Celebrity Silhouette

Kommentar

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+