Wählen Sie Ihre Kreuzfahrtroute nach Ihren persönlichen Anforderungen

Montenegro Kreuzfahrt
Montenegro entwickelt sich auch für Kreuzfahrten zu einer Luxusdestination an der Adria.

Kreuzfahrten mit Häfen in Montenegro

Informationen zur Kreuzfahrtdestination Montenegro. Häfen für Passagierwechsel und Landausflüge auf Kreuzfahrten mit Stop in Montenegro.

Montenegro ist ein kleiner Staat grenzt im Norden an Kroatien und Bosnien-Herzegowina, im Osten an Serbien und im Süden an Albanien. Im Rahmen einer Adria-Kreuzfahrt ist Montenegro ein schönes Ziel für Kreuzfahrtschiffe. Beinahe 90 Jahre lang war Montenegro Teil von Jugoslawien, wieder unabhängig ist der Staat erst seit Juni 2006. Montenegro ist etwa so groß wie Schleswig-Holstein und hat lediglich 672.000 Einwohner.

Montenegro ist ein Vielvölkerstaat, entsprechend zahlreich sind die offiziellen Sprachen, nämlich montenegrinisch, serbisch, albanisch und bosnisch.

Kreuzfahrtschiffe steuern in Montenegro gerne die wunderschöne, schmetterlingsförmige Bucht von Kotor an und ankern im Hafen von Perast oder Kotor. Die Bucht ist herrlich und besteht aus vier großen Einzelbecken, die durch enge Durchfahrten miteinander verbunden sind. Das Naturschauspiel wurde als UNESCO-Weltkulturerbe geschützt.

Die Hafenstadt Kotor liegt am südöstlichen Ende der Bucht. Satte 2000 Jahre alt ist der Ort der ebenfalls Weltkulturerbe ist. Besonders schön ist hier „Stari Grad“, die mittelalterliche Altstadt, in der es mehrere katholische und orthodoxe Kirchen gibt. Wichtigstes Gotteshaus ist die romanische St. Tryphon-Kathedrale. Umgeben ist die Altstadt von einer 4,5 Kilometer langen hübschen Stadtmauer. Wer hier ist sollte unbedingt eines der kleinen Fischlokale aufsuchen – die Meeresspezialitäten sind hier gut und preiswert. Gerade einmal 5400 Menschen wohnen in Kotor und dennoch ist das Nachtleben im Sommer hier nicht langweilig. Bis zu 20 Meter hoch und 15 Meter breit sind die über vier Kilometer langen Verteidigungsanlagen die einst oberhalb von Kotor errichtet wurden – auch sie sind sehenswert. Kotor war vom 15. bis zum 18. Jahrhundert unter der Herrschaft Venedigs – noch heute gibt es tolle Paläste aus jener Zeit.

Perast, ebenfalls in der Bucht von Kotor gelegen ist ein weiteres Ziel von Kreuzfahrtschiffen. Hier ist das Klima etwas milder als an anderen Orten in der Bucht. Perast, das einst ohne Stadtmauer war und sich nur mit Hilfe von Türmen verteidigen konnte, schlug sich schnell auf die Seite Venedigs und erhielt zum Dank den klangvollen Titel einer „Fedelissima Gonfaloniera“, einer „treuersten Bannerträgerin“. Hübsch ist hier die orthodoxe Kirche mit ihrer Sammlung an Schmuck und Reliquien.

Auch am Pier der Adriastadt Bar machen Kreuzfahrtschiffe Halt. Bar hat einen wichtigen Hafen für Montenegro – hier fahren die Fähren nach Ancona und Bari in Italien ab. 1979 verwüstete ein Erdbeben die etwas landeinwärts gelegene Altstadt so sehr, dass an einen Wiederaufbau nicht zu denken war. Stattdessen wurde die Gemeinde direkt an der Küste komplett neu errichtet. Hochhäuser, neue Wohnblöcke, Hotels und der große Hafen prägen nun das Stadtbild. Von der zerstörten Altstadt können noch die gotische Kirche St. Katharina, die romanische Markuskirche und ein alter Aquädukt besichtigt werden.

Montenegro ist im Rahmen einer Adriakreuzfahrt sicher ein hübsches Ziel mit einigen Attraktionen.

Kreuzfahrt : Schiffsanläufe in

Informationen zu Kreuzfahrten ab , Fahrpreise, Schiffsankünfte in , Kreuzfahrten, die als Anlaufhafen nutzen sowie die Veranstalter von Kreuzfahrten nach .

Kreuzfahrtschiff: .
(Man findet eine aktuelle Liste mit Schiffsanläufen in mit Ankunftstag auf dieser Seite weiter unten.)
Reeder / Veranstalter für Kreuzfahrten nach :
als Anlaufhafen findet sich auf .

Welche Kreuzfahrtschiffe liegen in ?

Man findet aktuelle und historische Anläufe der Kreuzfahrtschiffe in in der untenstehenden Auflistung: Kreuzfahrtschiffe ab heute mit ihrem nächsten Halt in sowie historische Schiffsanläufe. Welches Kreuzfahrtschiff liegt heute in ? Einfach Daten der Schiffsanläufe prüfen.
 

Landgänge und Ausflüge in

Angeboten werden Ausflüge in . Als Hinweis sollte man bedenken, dass in allen Häfen bei einem Schiffsanlauf auch unabhängige City-Guides ihre individuellen Stadtrundgänge anbieten – oft preiswerter und individueller als die Ausflugspakete.

Kreuzfahrt mit Halt in buchen

Die unten aufgeführten Kreuzfahrten nach kann man natürlich über das Formular buchen.

Kreuzfahrten nach sind Kreuzfahrten ab Montenegro und Kreuzfahrten auf See. Aktuelle Schiffsankünfte und Preise für Kreuzfahrten nach findet man in der Liste unten.

Kreuzfahrten-netz.de - Kreuzfahrt suchen und buchen!

Foto: H.Schröder / pixelio.de


MSC Musica
MSC Musica
MSC Musica
MSC Musica
MSC Musica
MSC Musica
MSC Musica
Majestic Princess
Majestic Princess
Majestic Princess
MSC Sinfonia
MSC Sinfonia
MSC Sinfonia
MSC Sinfonia
Norwegian Star
Norwegian Star
Norwegian Star
Norwegian Star
Norwegian Star
MSC Musica

Kommentar

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+