Wählen Sie Ihre Kreuzfahrtroute nach Ihren persönlichen Anforderungen

Kreuzfahrt Nördliche Marianen
Inseln im Pazifik: Die nördlichen Mariannen auf Kreuzfahrt erleben

Kreuzfahrten mit Häfen in Nördliche Marianen

Informationen zur Kreuzfahrtdestination Nördliche Marianen. Häfen für Passagierwechsel und Landausflüge auf Kreuzfahrten mit Stop in Nördliche Marianen.

Eine Kreuzfahrt zu den Nördlichen Marianen führt die Passagiere in ein Inselarchipel im Norden von Mikronesien, das aus insgesamt 14 Inseln besteht. Die Nördlichen Marianen bilden gemeinsam mit der Insel Guam die Marianen. Wie auch Guam gehören auch die Nördlichen Marianen zu den Vereinigten Staaten von Amerika.

Noch bekannter als die Inseln der Nördlichen Marianen ist der Marianengraben, der mit einer Länge von 2.500 Kilometern und einer Tiefe von elf Kilometern die tiefste Stelle des gesamtes Weltmeeres beherbergt. Die Inselgruppe der Marianen sind genau genommen Berggipfel, die aus dem Pazifik ragen. Alle Inseln sind vulkanischen Ursprungs, worauf bis heute aktive Vulkane auf den Inseln Anatahan, Pagan und Agrihan hinweisen. Häfen befinden sich auf den Inseln Saipan, Tinian und Rota, den einzigen Inseln der Nördlichen Marianen, die bewohnt sind.

Saipan ist die größte Insel der Nördlichen Marianen und zudem der wichtigste Hafen der Inselgruppe im Pazifischen Ozean. Auf Grund der malerischen Strände an der Süd- und Westküste von Saipan, umgeben von Lagunen und Korallenriffen, ist die Insel eine beliebte Anlaufstelle von Kreuzfahrtschiffen, die auf ihrer Reise zu den Nördlichen Marianen kommen. In Laderan Banadero und Puntan Sabaneta kann man sich einen wunderschönen Ausblick über Saipan verschaffen, ebenso vom Mount Tapachau aus, dem höchsten Punkt der Insel. Saipan wartet zudem mit einer ganzen Reihe interessanter Ausflugsziele auf: Der American Memorial Park in den Saipan Botanical Gardens, der Zoo von Saipan und das CNMI Museum of History and Culture sind nur einige wenige Beispiele der sehenswerten Facetten von Saipan. Zudem kann man in der gleichnamigen Hauptstadt Saipan steuerfrei einkaufen und ein Andenken als Erinnerung an die Kreuzfahrt zu den Nördlichen Marianen erstehen.

Auch die anderen Inseln der Nördlichen Marianen bieten interessante Ausflugsziele an. Wie zum Beispiel die hügelige Insel Tinian mit dem Suicide Cliff oder Rota, die südlichste Insel der Nördlichen Marianen mit ihrer vielfältigen Flora und Fauna, verschiedenen Lagunen und dem Pinatang Park, einem Wasserpark, der direkt in das Meer mündet.

Kreuzfahrt : Schiffsanläufe in

Informationen zu Kreuzfahrten ab , Preise, Schiffsankünfte in , Kreuzfahrten, die als Anlaufhafen nutzen sowie die Veranstalter von Kreuzfahrten nach .

Kreuzfahrtschiff: .
(kreuzfahrten-netz.de gibt eine aktuelle Liste mit Schiffsanläufen in mit Ankunftstag auf dieser Seite weiter unten.)
Reeder / Veranstalter für Kreuzfahrten nach :
als Anlaufhafen findet sich auf .

Welche Kreuzfahrtschiffe liegen in ?

Man findet aktuelle und historische Schiffsanläufe in in der Liste: Kreuzfahrtschiffe ab heute mit ihrem nächsten Halt in sowie historische Schiffsanläufe. Welches Kreuzfahrtschiff liegt vor ? Einfach Termine der Schiffsanläufe prüfen.
 

Landgänge und Ausflüge in

Angeboten werden mögliche Ausflugsziele in . Bitte beachten, dass in allen Häfen bei einem Schiffsanlauf auch örtliche Stadtführer ihre individuelle Stadtführungen anbieten – oft weit günstiger als die Reisepakete für Landgänge.

Kreuzfahrt mit Aufenthalt in buchen

Die angezeigten Kreuzfahrten nach kann man natürlich online über das Formular buchen.

Kreuzfahrten nach sind Kreuzfahrten ab Nördliche Marianen und Hochseekreuzfahrten. Aktuelle Schiffsankünfte und Preise für Kreuzfahrten nach findet man in der Auflistung unten.

Kreuzfahrten-netz.de: Die nächste Kreuzfahrt online buchen


Kommentar

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+