Wählen Sie Ihre Kreuzfahrtroute nach Ihren persönlichen Anforderungen

Kreuzfahrt Guatemala
Guatemala kann auf einer Kreuzfahrt vomKaribischen Meer oer vom Pazifik aus angesteuert werden.

Guatemala Kreuzfahrten - Häfen

Eine Schiffsreise nach Guatemala, dem Land in Zentralamerika südlich der Halbinsel Yucatán, führt den Reisenden in ein Land voller abwechslungsreicher Gegensätze: Ausflüge zu antiken Maya-Stätten wie zum Beispiel nach Tikal und nach Quirigua, Vulkanbesichtigungen, Besuche auf Kaffeeplantagen, Exkursionen in den Urwald und in die berühmten Nebelwälder von Guatemala machen eine Kreuzfahrt, die die Häfen von Guatemala anfahren, machen eine Seereise in diese Mittelamerikanische Region, zu etwas ganz Besonderem.

Guatemala grenzt südöstlich an Honduras, südlich an El Salvador, nördlich an Mexiko sowie im Osten an Belize. Guatemala besitzt im Osten einen Zugang zum Karibischen Meer und im Südwesten an den Pazifischen Ozean. Die Häfen in Guatemala, die von den Kreuzfahrtschiffen im Rahmen einer Zentralamerika Kreuzfahrt oder bei einer Südamerika Seereise angesteuert werden, sind Santo Tomás de Castilla (in der Nähe von Puerto Barrios gelegen) und Puerto Quetzal. Puerto Quetzal gehört zum Hafen von Puerto San José und liegt am Pazifischen Ozean. Zudem existiert noch ein kleiner Pazifikhafen in Champerico, der in erster Linie für den Waren- und Gütetransport (in erster Linie für den berühmten Kaffee aus Guatemala).

Ein Besuch der Maya-Ruinen Tikal darf bei einem Landgang auf einer Guatemala Schiffsreise auf keinen Fall fehlen. Die Kreuzfahrtgesellschaften und Reedereien bieten von den Häfen Santo Tomás de Castilla und Puerto Quetzal aus organisierte Ausflüge nach Tikal an, das zu den bedeutendsten Hinterlassenschaften aus der Hochzeit der Maya-Kultur zu zählen ist. Seit dem Jahr 1979 zählen die Ruinen von Tikal zum Welterbe der UNESCO. Sie befinden sich in dem gleichnamigen Nationalpark inmitten des Urwalds von Guatemala. Früher rund 3.000 Gebäude und Bauwerke zählend, wurde mit dem Bau der Maya-Anlage schon vor mehr als zwei Jahrtausenden begonnen. Die Blütezeit von Tikal beziffern Historiker auf das 6. Jahrhundert nach Christus.

Die Häfen Santo Tomás de Castilla und Puerto Quetzal sind Ausgangspunkt zahlreicher Ausflüge, unter denen jeder Passagier etwas ganz nach seinem Geschmack findet: Kultur, Abenteuer oder Strandtag – Guatemala ist ein facettenreiches Ziel für eine Kreuzfahrt.

Kreuzfahrt : Schiffsanläufe in

Informationen zu Kreuzfahrten ab , Preise, Schiffsankünfte in , Kreuzfahrten, die als Anlaufhafen nutzen sowie die Veranstalter von Kreuzfahrten nach .

Kreuzfahrtschiff: .
(kreuzfahrten-netz.de gibt eine aktuelle Liste mit Schiffsanläufen in mit Tag der Ankunft auf dieser Seite weiter unten.)
Reeder / Veranstalter für Kreuzfahrten nach :
als Anlaufhafen findet sich auf .

Welche Kreuzfahrtschiffe liegen in ?

Man findet aktuelle und historische Anläufe der Kreuzfahrtschiffe in in der untenstehenden Auflistung: Kreuzfahrtschiffe ab heute mit ihrem nächsten Halt in sowie historische Schiffsanläufe. Welches Kreuzfahrtschiff vor ? Einfach Termine der Anläufe prüfen.
 

Landgänge und Ausflüge in

Angeboten werden typische Landgänge in . Es wird darauf hingewiesen, dass in allen Häfen bei einem Schiffsanlauf auch örtliche City-Guides ihre Routen anbieten – oft zu weit günstigeren Preisen als die Reisepakete für Landgänge.

Kreuzfahrt mit Aufenthalt in buchen

Die angezeigten Kreuzfahrten nach kann man bei Bedarf online über das Formular reservieren.

Kreuzfahrten nach sind Kreuzfahrten ab Guatemala und Kreuzfahrten auf See. Aktuelle Schiffsankünfte und Preise für Kreuzfahrten nach findet man in der Liste unten.

Kreuzfahrten-netz.de: Die nächste Kreuzfahrt online buchen


Le Soléal

Kommentar

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+