Wählen Sie Ihre Kreuzfahrtroute nach Ihren persönlichen Anforderungen

Celebrity Constellation in Oslo
Das Kreuzfahrtschiff Celebrity Constellation ankert am Kreuzfahrt-Terminal im Hafen von Oslo unter der Akershus Festung.

Hafenfotos aus Oslo

Oslo, die Hauptstadt von Norwegen, ist eine beliebte Destination für Kreuzfahrtschiffe. Mehr als 100 Anläufe verzeichnet der moderne Hafen von Oslo in jedem Jahr von Kreuzfahrten, dazu kommen tägliche Anläufe von großen Fährschiffen von Color Line, DFDS und Stena Line aus Deutschland und Dänemark, die heute von vielen Urlaubern als Minikreuzfahrten genutzt werden. Der Hafen von Oslo ist ein quirliger Ort, in dem man gut auf Fotosafari gehen kann.

Kreuzfahrthafen Oslo

Kreuzfahrtschiffe, die in Oslo vor Anker gehen, finden einen praktischen Kreuzfahrtterminal direkt unter der Akershus Festung – einem Wahrzeichen für die Stadt Oslo – vor. Der Liegeplatz am kreuzfahrtterminal liegt nur wenige Kilometer westlich des Hafens mit den Ausflugsschiffen und Fährbooten. Man erreicht das Stadtzentrum bequem zu Fuß, das ganze Hafengebiet lädt zum Flanieren ein. Ein zweiter Terminal liegt etwas weiter westlich am Anleger der Stena Line Fähren (neben dem Fährterminal der DFDS), die Oslo nur in der Nacht erreichen. Von hier aus hat man einen tollen Ausblick auf die moderne Oper, ein Bauwerk, das sich in die Reihe großartiger Architektur wie die der Sydney Opera einordnen kann. Auch von Hier erreicht man das Stadtzentrum mit dem Bahnhof einfach. Ein lokaler Sightseeing Bus startet bei beiden Landestellen und fährt Passagiere von Kreuzfahrten nach Oslo zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Kurzer Sommer in Norwegen

Der kurze Sommer in der Hauptstadt von Norwegen läßt Kreuzfahrten nach Oslo von Mai bis September zu. Die geographische Lage im Hohen Norden von Europa sorgt im Verlaufe eines Jahres für starke Veränderungen im Tagesablauf – während im Sommer „weiße Nächte“ das Leben in Oslo pulsieren lassen, hat man im Winter nur für wenige Stunden Tageslicht. Oslo liegt in etwa auf gleicher Höhe wie Sankt Petersburg in Russland – hier kann es im Winter bitter Kalt werden. olso ist übrigens die einzige europäische Hauptstadt mit eigenem alpinen Skigebiet beim Holmenkollen. Hier werden im Winter sogar Weltmeisterschaften im Skispringen ausgetragen.

Oslo Fjord

Der Hafen von Oslo liegt am nördlichsten Ende des Fast 180 Kilometer langen Oslo-Fjord, dem zweitlängsten Fjord von Norwegen. Wer eine Kreuzfahrt nach Oslo bucht, kann schon Stunden vor dem Anlanden auf beiden Seiten des Oslo Fjordes Ausschau halten. Unzählige kleine Inseln und unendlich erscheinende Küstenkilometer im Fjord sind Standorte der vielen Ferienhäuser der Norweger, die es lieben, im Sommer direkt am Wasser zu leben.

Foto: Markus Lenk


Kommentar

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Kreuzfahrt nach OsloKreuzfahrten ab Oslo

Auf der Suche nach einer Kreuzfahrt ab Oslo? Welche Schiffe erreichen den Kreuzfahrtterminal in Oslo wann und welche Kreuzfahrten ab Oslo werden angeboten? www.kreuzfahrten-netz.de bietet einen Überblick mit aktuellen Kreuzfahrtangeboten.

Pearl Seaways und Costa Luminosa

Pearl Seaways und Costa Luminosa Pearl Seaways und Costa Luminosa

Zwei große Passagierschiffe nebeneinander: Die Pearl Seaways, ein Fährschiff der DFDS, und die Costa Luminosa von Costa Kreuzfahrten im Hafen von Oslo.

...

Color Fantasy am Hjortneskai in Oslo

Color Fantasy am Hjortneskai in Oslo Color Fantasy am Hjortneskai in Oslo

Die Color Fantasy wird am Hjortneskai der Color Line im Hafen von Oslo beladen. Als RoRo Autofähre können Fahrzeuge entweder vom Bug oder vom Heck aufgenommen...

Crown of Scandinavia in Oslo

Crown of Scandinavia in Oslo Crown of Scandinavia in Oslo

Die Crown of Scandinavia an ihrem Liegeplatz im Hafen von Oslo. Das schicke Fährschiff der DFDS Seaways fährt regelmäßig die Strecke Oslo –...

Celebrity Constellation in Oslo

Celebrity Constellation in Oslo Celebrity Constellation in Oslo

Die Celebrity Constellation liegt unter der Akershus Festung im Hafen von Oslo vor Anker. Auf Ihrer Rundreise „Skandinavien und Russland“ ankert das knapp 300...

Caribbean Princess am Kreuzfahrtterminal

Caribbean Princess am Kreuzfahrtterminal in Oslo Caribbean Princess am Kreuzfahrtterminal

Die Caribbean Princess ist ein sehr schönes Kreuzfahrtschiff. Das unter der Flagge von Bermuda für Princess Cruises fahrende Kreuzfahrtschiff ist erst 2004...

Color Magic Oslo

Color Magic Oslo Color Magic Oslo

Die Color Magic liegt am Terminal der Color Line in Oslo. Das Kreuzfahrt Fährschiff ist das fast baugleiche Schwesterschiff der Color Fantasy  und fährt als...

Caribbean Princess in Oslo

Caribbean Princess in Oslo Caribbean Princess in Oslo

Die für Princess Cruises fahrende Caribbean Princess liegt im Regen unter der Akershus Festung im Hafen von Oslo. Im Jahr 2004 gebaut gilt die Caribbean Princess als...

Costa Luminosa Oslo

Costa Luminosa Oslo Costa Luminosa Oslo

Die Costa Luminosa verlässt den Hafen von Oslo. Ihr Liegeplatz war nicht am Oslo Cruise Terminal sondern bei den großen Fährschiffen von DFDS und Stena...

Costa neoRomantica im Oslo Fjord

Costa neoRomantica im Oslo Fjord Costa neoRomantica im Oslo Fjord

Auf Ihrer Rundreise “Magische Metropolen des Nordens“ haben wir die Costa neoRomantica im Oslo Fjord getroffen. Die 8-tägigen Nordseekreuzfahrten starten...

Folgen auf Facebook oder Google+