Costa neoRomantica im Oslo Fjord

Costa neoRomantica im Oslo Fjord

Auf Ihrer Rundreise “Magische Metropolen des Nordens“ haben wir die Costa neoRomantica im Oslo Fjord getroffen. Die 8-tägigen Nordseekreuzfahrten starten im Sommer 2012 ab Hamburg und führen das schicke Kreuzfahrtschiff dann auch nach Oslo. Hier ist das unter italienischer Flagge fahrende Kreuzfahrtschiff vom Heck des Luxus Kreuzfahrtfährschiff Color Fantasy aus fotografiert. Das Kreuzfahrtschiff wird von der viel schnelleren Color Line Fähre leicht auf dem Weg durch den Oslo Fjord überholt.

Die Costa neoRomantica gehört zu den Kreuzfahrtschiffen älteren Baujahres bei Costa Cruises. Seit 1993 ist sie auf den Weltmeeren unterwegs – zunächst als Costa Romantica, dann nach ihrem Umbau als Costa neoRomantica. Auf 18 Decks bietet das Kreuzfahrtschiff Platz für knapp 1350 Passagiere und 600 Besatzungsmitglieder. Im September 2012 geht das gemütliche Kreuzfahrtschiff, das von Costa selbst mit drei Sternen ausgezeichnet wird, auf eine 107 Tage dauernde Weltreise, bevor sie dann wieder ihre Nordseekreuzfahrten aufnimmt.

In Oslo hat die Costa neoRomantica am Kai nahe den Fährschiffen von DFDS und Stena Line gelegen, in unmittelbarer Sichtweite der modernen Oslo Oper, einem neuen Wahrzeichen der Hauptstadt von Norwegen.


Fotograf: Markus Lenk


 (4) Bewertungen: 1

Datum upload : 10.07.2012
Dateigröße : 3.93 Mb
Auflösung : 2816x2112


Freie Nutzung bei Quellenverweis mit einem Link auf www.kreuzfahrten-netz.de. Nutzungsrechte für Print und kommerzielle Nutzung müssen erfragt werden.

Costa Luminosa Oslo Zurück

Ihre Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll): 

Kommentar

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+