Wählen Sie Ihre Kreuzfahrtroute nach Ihren persönlichen Anforderungen

Irrawaddy Flusskreuzfahrt
Hochkulturen der Vergangenheit haben sich immer entlang der großen Flüsse entwickelt. Auf einer Irrawaddy Flusskreuzfahrt wird Myanmars alte Hochkultur entdeckt.

Irrawaddy Flusskreuzfahrt

Exotische Flusskreuzfahrten: Für alle Passagiere, die Rhein, Main und Donau bereits kennen gelernt haben und einmal an einer Flusskreuzfahrt in exotischen, weit entfernten Ländern teilnehmen möchten, ist eine Irrawaddy Flusskreuzfahrt genau die richtige Wahl.

Eine Irrawaddy Flusskreuzfahrt führt die Passagiere an Bord der Flusskreuzfahrtschiffe mitten in das Zentrum von Asien nach Myanmar. Myanmar, die frühere Kronkolonie des britischen Commonwealth unter dem Namen Burma, grenzt an die Nachbarstaaten Thailand, Indien und China. Myanmar ist ein für uns Europäer geheimnisvolles, unberührtes und einzigartiges Land mit einer Jahrtausende alten Zivilisation, die es in dieser Form so kein zweites Mal auf der Welt zu finden gibt. Und auf keine andere Art und Weise kann man Myanmar besser kennen lernen als im Rahmen einer Irrawaddy Flusskreuzfahrt. Der Irrawaddy mit seinen rund 2.100 Kilometern Länge ist der größte Fluss in Myanmar. Er verbindet die Hafenstädte im Süden und im Landesinneren miteinander und ist aus diesem Grund eine der wichtigsten Verkehrswege für den Transport von Waren und Personen in Myanmar.

Myanmar ist das globale Herz des Buddhismus’. Allein in der Hauptstadt Mandalay befinden sich mehr als 700 Pagoden und Tempel. Auf der Fahrt über den Irrawaddy (auch Ayeyarwady oder Irawadi) genannt) bei einer Flusskreuzfahrt bietet sich neben den malerischen Landschaften traumhafte Blicke auf die kulturellen Schätze des ehemaligen Burma: Unzählige majestätische Pagoden, buddhistische Tempel und heiligen Ort voller tiefer Spiritualität machen eine Irrawaddy Flusskreuzfahrt zu einem ganz besonderen Erlebnis. Die freundlichen, stets lächelnden Einwohner von Myanmar tragen ihren Teil dazu bei, dass eine Irrawaddy Kreuzfahrt zu einem erlebnisreichen und angenehmen Urlaub wird.

Bei der Schiffsreise auf dem Irrawaddy durch Myanmar erkunden die Passagiere an Bord der Kreuzfahrtschiffe dieses faszinierende Land nicht nur auf eine bequeme Art und Weise, sondern erhalten zudem einen authentischen, unverfälschten Eindruck des ehemaligen Burma – und dass alles an Bord eines einzigen „Hotels“: Hotelwechsel und langwierige Busfahrten entfallen – das Flusskreuzfahrtschiff bringt die Passagiere „von ganz allein“ zu den interessantesten Orten in Myanmar.

1
Mandalay & Myanmars Norden
Innen Aussen Balkon Suite
ab
Yangon nach Mandalay
Innen Aussen Balkon Suite
ab
1

Folgen auf Facebook oder Google+