Wählen Sie Ihre Kreuzfahrtroute nach Ihren persönlichen Anforderungen

Amazonas Flusskreuzfahrt
Amazonas Flusskreuzfahrt: Auf kleinen,speziell für den Amazonas gebauten Flusschiffen reisen Urlauber über den wasserreichsten Fluss der Erde.

Amazonas Flusskreuzfahrt

Eine Amazonas Kreuzfahrt führt den Passagier auf den mit Abstand wasserreichsten Fluss der Welt: Der Amazonas führt mehr Wasser als die sieben Flüsse, die sich hinter ihm in der Rangliste der wasserreichsten Flüsse der Welt befinden. Eine Amazonas Flusskreuzfahrt gehört zu den letzten Abenteuern dieser Erde. In dem zu großen Teilen noch völlig unerforschten Gebieten im Amazonas Becken werden Touren mit kleinen Booten angeboten, um die beeindruckenden Bäume und Pflanzen des Dschungels mit ihrer unglaublichen Vielfalt an verschiedenen Tierarten näher kennen lernen zu können.

Der Fluss Amazonas ist seit Bestehen der ersten Zivilisationen bis zur heutigen Zeit die Hauptverkehrs- und damit die Lebensader im Amazonasgebiet. Dies gilt damals wie heute besonders für den Transport von Gütern. Eine Amazonas Kreuzfahrt stellt die ideale Möglichkeit dar, das Amazonasgebiets weitestgehend zu erforschen, denn an Land existieren so gut wie keine Fernstraßen, geschweige denn ein gut ausgebautes Schienennetz. Die einzelnen wenigen Straßen sind in der Regenzeit meistens unpassierbar, und es existiert keine einzige Straßen- oder Eisenbahnbrücke, die über den Amazonas führt. Die Bewohner des Amazonasgebiets nutzen daher in erster Linie Schiffe und Boote, um zur nächsten Stadt gelangen zu können. Eine Fahrt auf diesen regionalen Schiffen, bei denen die Passagiere in einer Hängematte an Bord nächtigen, ist für einen Urlaub für Abenteurer am Amazonas absolut empfehlenswert. Während unter Deck Güter an Bord der Schiffe transportiert werden, lernen die Gäste an Bord der Schiffe den Alltag der Bootsleute am Amazonas aus erster Hand hautnah kennen. Die kleinen Flussschiffe für Flusskreuzfahrten auf dem Amazonas bieten dagegen schon sehr viel mehr Komfort.

Ein Beleg für die gewaltigen Dimensionen des Amazonas ist die Tatsache, dass von der Atlantikküste aus der Amazonas bis Manaus mit „richtigen“ Kreuzfahrtschiffen befahrbar ist, die ansonsten nur auf den Ozeanen dieser Welt kreuzen. Allein in den beiden Hauptarmen durchströmt der Amazonas ein fast 200 Kilometer breites Mündungsgebiet. Auch die beiden Nebenflüsse des Amazonas Rio Tapajos und Rio Negro sind von Ozeanriesen befahrbar und können an Häfen wie zum Beispiel in Manaus und auch an einigen weiteren Häfen für einen Landgang vor Anker gehen. Von seinem Mündungsgebiet an verläuft der Hauptschifffahrtsweg des Amazonas zum 300 Meter breiten Canal de Breves, der sich im Süden um die Insel Marajó herum bis nach Belém schlängelt.

Amazonas-Flusskreuzfahrt das heißt der gewohnte Kreuzfahrt-Komfort auf einem Amazonas-Flussschiff? Dies ist kein Gegensatz, sondern läßt sich kombinieren. So bieten die eher klein gehaltenen, speziell für den Einsatz in den Flussgewässern des Amazonas konstruierten Flussschiffe ihren Kreuzfahrt-Passagieren weit über landestypischen Standard und höchste Sicherheit. Mit einer relativ geringen Passagier-Kapazität bieten auch diese Flusskreuzfahrtschiffe in familiärer Atmosphäre besten Service.

Die BEsonderheit des Amazonas: Auch für große Kreuzfahrtschiffe ist der Fluss hoch bis Manaus schiffbar. Passagiere der Hochseeschiffe kommen in den Genuß, den Amazonas auf einer "quasi" Flussreise auch den höchstkomfortablen Kabinen der Ozeangiganten zu erleben.

1
Mitreißende Rhythmen
Innen Aussen Balkon Suite
€ 5 889
€ 7 639
Prächtiges Patagonien
Innen Aussen Balkon Suite
Ausgebucht Ausgebucht Ausgebucht
Abenteuer Amazonas
Rio de Janeiro, Iguaçu und Amazonas
1

Folgen auf Facebook oder Google+