MS Volendam am Circular Quay

MS Volendam am Circular Quay

Häufiger Gast in Sydney: Die MS Volendam. Das 1999 auf der italienischen Fincateri Werf gebaute Kreuzfahrtschiff fährt unter niederländischer Flagge für die zur Carnival Corporation gehörende Holland America Line (HAL). Auf 10 Decks finden etwas über 1400 Passagiere Platz. Im europäischen Sommer ist die MS Volendam übrigends viel auf Alaska-Kreuzfahrt unterwegs - wenn es Sommer wird auf der Südhalbkugel kommt Sie zu Besuch nach Sydney, Australien. Die Bordsprache der MS Volendam ist Englisch, Bordwährung ist USD.

Die Volendam liegt hier am Sydney Overseas Passenger Terminal am Circular Quay. Sydney ist der wichtigste Ausgangshafen für Kreuzfahrten ab Australien - das Terminal eignet sich hervorragend für Passagierwechsel. Kreuzfahrten ab Sydney führen um Australien oder auch in den Südpazifik.


Fotograf: M. Lenk



 (5) Bewertungen: 2

Datum upload : 18.05.2011
Dateigröße : 0.07 Mb
Auflösung : 800x600


Freie Nutzung bei Quellenverweis mit einem Link auf www.kreuzfahrten-netz.de. Nutzungsrechte für Print und kommerzielle Nutzung müssen erfragt werden.

Seven Seas Mariner Zurück     Weiter MS Amadea in Sydney

Ihre Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll): 

Kommentar

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+