Seven Seas Mariner in Sydney

Seven Seas Mariner

Die schicke Seven Seas Mariner liegt vor der Harbour Bridge am Sydney Overseas Passenger Terminal der Ports of Sydney - dem Kreuzfahrtenterminal von Sydney. Das von der französischen Chantiers de l'Atlantique Werft gebaute und unter der Flagge der Bahamas fahrende Kreuzfahrtschiff gehört zur Regent Seven Seas Cruises. Die Schiffe von Regent sammeln jedes Jahr Auszeichnungen ein. Die Seven Seas Mariner befördert nur rund 700 Passagiere, Bordsprache ist Englisch, Bordwährung USD.

Übrigens: Die Besteigung der Harbour Bridge mit anschließendem Gipfelfoto gehört zu den populären Landausflügen in Sdney ... man steht dann in etwa auf der Höhe der Flaggen auf der Harbour Bridge im Hintergrund.

Kreuzfahrten ab Australien auch der Seven Seas Mariner fürhren oft in die Inselwelt des Südpazifik. Diese so fernen Südpazifik Kreuzfahrten gehören zu den am meisten boomenden Destinationen für Kreuzfahrtschiffe im Winter - zum einen, weil hier noch nicht so viele Schiffe unterwegs sind- Zum anderen auch für den touristisch explodierenden Markt von Asien - hier bedarf es vieler Neuer Angebote für Reisende aus Japan, China und Indien.


Fotograf: M. Lenk



 (5) Bewertungen: 3

Datum upload : 18.05.2011
Dateigröße : 0.07 Mb
Auflösung : 800x600


Freie Nutzung bei Quellenverweis mit einem Link auf www.kreuzfahrten-netz.de. Nutzungsrechte für Print und kommerzielle Nutzung müssen erfragt werden.

MS Pacific Princess Zurück     Weiter MS Volendam am Circular Quay

Ihre Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll): 

Kommentar

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+