Hafenbus zu den Kreuzfahrtterminals

Hafenbus zu den Kreuzfahrtterminals

Der blaue Hafenbus in Barcelona (Linie T3) ist ein Shuttlebus für die Passagiere der Kreuzfahrtschiffe. Passagiere, deren Kreuzfahrtschiffe in Barcelona landen, werden den "Portbus" gut kennen:  Dieser blaue Hafenbus verkehrt zwischen den Las Ramblas und den verschiedenen Kreuzfahrtterminals für alle Kreuzfahrtschiffe im Hafen von Barcelona.

Der Shuttlebus ist nicht kostenfrei, aber erschwinglich: Der Preis liegt bei etwa 3 Euro pro Einzelfahrt. Er bietet sich an: Von den Anlegestellen der Kreuzfahrtschiffe kann es schon ganz schön weit zu Fuß sein und im Vergleich zu den Taxis in Barcelona ist der Preis für den blauen Bus wirklich günstig.

Die Fahrpläne des Buses hängen von den Ankünften und Abfahrten der Kreuzfahrtschiffe ab, sie sind so getaktet, das die Schiffe gut erreicht werden können. Der Hafenbus startet am Passeig Escullera (Moll Adossat Terminal) und fährt bis Portal de la Pau (Plaza Colon) und klappert dabei die Liegeplätze der Kreuzfahrtschiffe ab.


Fotograf: Alesia Belaya


 (5) Bewertungen: 1

Datum upload : 31.03.2013
Dateigröße : 6.39 Mb
Auflösung : 4288x2848


Freie Nutzung bei Quellenverweis mit einem Link auf www.kreuzfahrten-netz.de. Nutzungsrechte für Print und kommerzielle Nutzung müssen erfragt werden.

Kreuzfahrtschiffe in Barcelona Zurück     Weiter AIDAvita in Barcelona

Ihre Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll): 

Kommentar

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+