Wählen Sie Ihre Kreuzfahrtroute nach Ihren persönlichen Anforderungen

Kreuzfahrt Papua-Neuguinea
Die USNS Mercy ankert vor Port Moresby, in Papua Neuguinea.

Papua-Neuguinea Kreuzfahrten - Häfen

Eine Kreuzfahrt nach Papua-Neuguinea führt die Passagiere an Bord der Kreuzfahrtschiffe zum drittgrößten Inselstaat der Welt im Pazifischen Ozean. Papua-Neuguinea wird gegrafisch dem australischen Kontinent zugeordnet. Die Häfen Alotau, Louisiade-Archipel, Madang, Port Moresby, Rabaul und Wewak werden neben dem Gütertransport auch für Kreuzfahrten genutzt.

Das Städtchen Wewak im Norden von Papua-Neuguinea erscheint bei der Einfahrt in den Hafen wie ein exotisches Paradies am Pazifik: Mit der malerischen, auf einer kleinen Halbinsel gelegenen Innenstadt und den Vororten im Hinterland am Fuß eines Gebirges wirkt Wewak wie ein Ort aus einem Märchen. Rund um Wewak befinden sich mehrere palmengesäumte Sandstrände. In der Stadt und ihrer Umgebung ist allenorten das typisch tropische Flair weit und breit zu verspüren, wenn man sich auf Erkundungstouren begibt. So sind zum Beispiel ein Ausflug zu der Insel Kairuru Island oder zu einer anderen vorgelagerten Inseln eine tolle Möglichkeit, um einen Landgang am Strand mit Schwimmen und Tauchen zu verbringen. Die Unterwasserwelt dieser Inseln mit einer artenreichen Fischwelt und den Wracks gesunkener historischer Kriegsschiffe ist besonders eindrucksvoll.

Madang, die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz auf Papua-Neuguinea, ist eine moderne Stadt Madang. gilt als das pulsierende Zentrum der Provinz und einer der lebhaftesten Städte auf Papua-Neuguinea. „Schönheit von Papua-Neuguinea“, so nennen die Bewohner voller Stolz ihre Heimatstadt. Und mit den vielen Grünanlagen in den schönen Parks ist Madang, das sich auf einer Halbinsel vor dem blau-türkisen Meer erstreckt, wahrlich eine Schönheit.

Die kleine südpazifische Insel Tuam Island ist ebenfalls oft das Ziel von Ausflügen auf Papua Neuguinea Kreuzfahrten. Grund sind die beeindruckenden Korallengärten vor Tuam Island, die die Insel zu einem Tauch- und Schnorchelparadies wurden ließen. Auch die Trobriand-Inseln, mit den feinsandigen Traumstränden und Bramble Haven im Louisiade-Archipel bieten die Möglichkeit, die beeindruckende Unterwasserwelt von Papua-Neuguinea mit ihren bunten Korallenriffen und der exotischen Fischwelt näher kennen zu lernen zu können.

Kreuzfahrt : Schiffsanläufe in

Informationen zu Kreuzfahrten ab , Preise, Schiffsankünfte in , Kreuzfahrten, die als Anlaufhafen nutzen sowie die Veranstalter von Kreuzfahrten nach .

Kreuzfahrtschiff: .
(Man findet eine aktuelle Liste mit Schiffsanläufen in mit Ankunftstag auf dieser Seite weiter unten.)
Reeder / Veranstalter für Kreuzfahrten nach :
als Anlaufhafen findet sich auf .

Welche Kreuzfahrtschiffe liegen in ?

Man findet aktuelle und historische Anläufe der Kreuzfahrtschiffe in in unten auf der Liste: Kreuzfahrtschiffe ab heute mit Halt in sowie historische Schiffsanläufe. Welches Kreuzfahrtschiff liegt heute in ? Einfach Daten der Anläufe prüfen.
 

Landgänge und Ausflüge in

Vorgestellt werden Landausflüge in . Bitte beachten, dass in allen Häfen bei einem Schiffsanlauf auch lokale Stadtführer ihre individuelle Stadtführungen anbieten – oft preiswerter und individueller als die Reisepakete für Landgänge.

Kreuzfahrt mit Ausflug in buchen

Die aufgelisteten Kreuzfahrten nach kann man bei Verfügbarkeit direkt über das Formular reservieren.

Kreuzfahrten nach sind Kreuzfahrten ab Papua-Neuguinea und Hochseekreuzfahrten. Aktuelle Schiffsankünfte und Preise für Kreuzfahrten nach findet man in der Liste unten.

Kreuzfahrten-netz.de - Kreuzfahrt suchen und buchen!


L'Austral
L'Austral
L'Austral
L'Austral
L'Austral
L'Austral
L'Austral
L'Austral
L'Austral
L'Austral
Crystal Serenity
Crystal Serenity
Crystal Serenity
Crystal Serenity
Crystal Serenity
Crystal Serenity
Crystal Serenity
Crystal Serenity
Crystal Serenity
Crystal Serenity

Kommentar

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+