Wählen Sie Ihre Kreuzfahrtroute nach Ihren persönlichen Anforderungen

Greenock - Glasgow (Schottland)
Kreuzfahrten ab Greenock starten in einem der schottischen Fjorde, der Firth of Clyde.

Kreuzfahrt ab Greenock

Informationen zum Hafen von Greenock - Glasgow (Schottland), Ankünfte und Abfahrten von Kreuzfahrten in Greenock - Glasgow (Schottland) sowie mögliche Landgänge als Beispiele. Der Hafen von Greenock liegt nur wenige Kilometer von Glasgow, der schottischen Metropole, entfernt. Kreuzfahrten ab Greenock (oder Glasgow) sind meist Kreuzfahrten um die britischen Inseln.

Kreuzfahrten ab Greenock – Britische Inseln Kreuzfahrt

Kreuzfahrten ab Greenock: Bereits am Beginn des 18. Jahrhunderts war der Hafen von Greenock ein wichtiger Handelshafen für Güter aus Übersee – insbesondere Zucker aus der neuen Welt. Bis heute hat Grenocks Hafen große Bedeutung für die schottische Wirtschaft und in steigendem Maße auch für den Tourismus in Schottland: Hier landen viele der großen Kreuzfahrtschiffe auf Kreuzfahrten um die britischen Inseln. Auf den Spuren der Wikinger reisen Passagiere auf dem Schiff Silver Explorer, mit dem Kreuzfahrten ab Greenock – Glasgow um 17:30 Uhr starten, um über Irland, vielen Zwischenhäfen in Schottland und Stopps in Dänemark nach Island zu gelangen. Ab Florida reist die Grand Princess an, um nach einem Halt in der Hafenstadt weiter nach Southampton zu fahren.

Sehenswertes in und um Greenock

Die Hafenstadt Greenock ist eigentlich am meisten bekannt für den Whiskey. Aber nicht alles in Greenock ist hochprozentig: In Greenock gibt es sehr gute Einkaufsmöglichkeiten im "Braehead Shopping Centre". Nicht weit von Greenock liegen die Sehenswürdigkeiten in Glasgow: "Gallery of Modern Art", Kathedrale, Polizeimuseum, Mitchell-Bibliothek, Transportmuseum, Tollcross-Park, "Scotland Street School Museum". Entdecken Sie die Highlands, trinken Sie einen Whiskey in einer der vielen Destillerien oder schlendern Sie durch eines der vielen Museen in Glasgow.

Die Geburtsstadt des Erfinders der modernen Dampfmaschine, James Watt, liegt im westlichen Schottland und heißt Greenock. Das ehemalige Industriezentrum besticht heute durch seinen Charme als Arbeiterstadt und alten Hafenstadt. Wenn Schottland eines hat, dann ist es eine besondere Wirkung durch die mystische Atmosphäre. Wer das Glück hat, die Hafenstadt Greenock durch den Firth of Clyde anzufahren, der ist einem eindrucksvollen Erlebnis auf der Spur. Vom gewaltigen Meeresarm aus verzweigen sich unzählige kleine Seitenarme, die scheinbar in eine ganz eigene Welt führen.

Ganz in der Nähe von Greenock warten weitere Schönheiten darauf, besucht und bestaunt zu werden. Loch Lomond and the Trossachs National Park ist einer der beiden Nationalparks in Schottland. Auf einer Fläche von fast 1900 km² erstrecken sich majestätische Landschaften, zwei große Waldgebiete, 20 Corbetts und 57 sogenannte Special Nature Conservation Gebiete. Der zweifellos schönste See ist der Loch Lomond, um den herum sich herrliche Hügel, unter anderem die Trossachs, erheben. An der Lyle Road befindet sich der Lyle Hill, einer der Aussichtspunkte der Region. Der Panoramablick über den Westen von Schottland ruht auf Gourock und „Tail of the Bank“, einem Gebiet des Flusses Clyde, der an diesem Punkt zum Firth of Clyde wird. Unübersehbar erstrecken sich die Cowal Hügel mit der Stadt Dunoon und dem Holy Loch. Es gibt am Ausgangspunkt der Kreuzfahrten ab Greenock kaum Orte, die durch Massentourismus auf sich aufmerksam machen. Der Wellpark gehört durch sein englisches Ambiente zu den beliebtesten Ausflugszielen der Touristen. Vom Süden her empfängt einen der schwarze Eisengitterstäbezaun, hinter dem ein Kriegsgefallenendenkmal zu Ehren jener, die im 2. Weltkrieg ihr Leben ließen, errichtet wurde. Der weiße Marmor mit der beflügelten Heldenfigur und dem Schwert, das auf der Hauptsäule eingelassen ist, hebt sich gekonnt von den quadratisch angelegten Blumenbeeten ab, die man erreicht, wenn man etwas weiter in den Park hineingeht. Auch hier erwartet wieder eine tolle Aussicht auf die City Hall, den Victoria Tower und die Wellpark Mid Kirk auf die Gäste des Ortes. Wer vor den Kreuzfahrten ab Greenock noch etwas mehr sehen möchte, der erreicht in 40 Minuten Autofahrt die Stadt Glasgow.

Anreise zu den Kreuzfahrten ab Greenock bzw. Glasgow

Um rechtzeitig am Ausgangshafen der Kreuzfahrten ab Greenock zu sein, empfiehlt sich eine frühzeitige Anreise am besten mit dem Flugzeug. Am einfachsten ist die Flugverbindung über den Flughafen Glasgow International (GLA), der von verschiedenen Airlines aus deutschen Großstädten wie Berlin, Frankfurt am Main oder Düsseldorf angeflogen wird. Der Flughafen Glasgow International befindet sich ca. 8 km westlich der Innenstadt von Glasgow und bietet die Anschlussmöglichkeit, mit dem Bus weiter ins ca. 40 km entfernte Greenock zu reisen. Informationen zu den Abfahrtszeiten und aktuellen Preisen der Busverbindung können am Strathclyde Passenger Transportschalter im Erdgeschoss der inländischen Auskunftshalle eingeholt werden. Der Flughafen Edinburgh (EDI) bietet sich ebenfalls als Ankunftsflughafen an, ist aber weiter vom Startpunkt der Kreuzfahrten ab Schottland in Greenock entfernt.

Kreuzfahrt Greenock - Glasgow: Schiffsanläufe in Greenock - Glasgow

Informationen zu Kreuzfahrten ab Greenock - Glasgow, Fahrpreise, Schiffsankünfte in Greenock - Glasgow, Kreuzfahrten, die Greenock - Glasgow als Anlaufhafen nutzen sowie die Veranstalter von Kreuzfahrten nach Greenock - Glasgow.

Kreuzfahrtschiff: Regal Princess, Crystal Serenity, Marina, MSC Splendida, Queen Mary 2, Caribbean Princess, Azamara Quest, Mein Schiff 1, Royal Princess, Celebrity Silhouette, Nautica, Mein Schiff 4, Silver Wind, Crystal Symphony, Prinsendam.
(Man findet eine aktuelle Liste mit Schiffsanläufen in Greenock - Glasgow mit Tag der Ankunft auf dieser Seite weiter unten.)
Reeder / Veranstalter für Kreuzfahrten nach Greenock - Glasgow: Holland America Line, Cunard Line, Celebrity Cruises, Silversea Cruises, Crystal Cruises, MSC Kreuzfahrten, Princess Cruises, TUI Cruises, Azamara Club Cruises, Oceania Cruises, Regent Seven Seas Cruises
Greenock - Glasgow als Anlaufhafen findet sich auf Kreuzfahrt Britische Inseln, Transatlantik Passage, Weltreise Kreuzfahrt, Atlantik Kreuzfahrt, Island Kreuzfahrt.

Welches Kreuzfahrtschiff liegt in Greenock - Glasgow?

Man findet aktuelle und historische Anläufe der Kreuzfahrtschiffe in Greenock - Glasgow in unten auf der Liste: Farbig sind Kreuzfahrtschiffe mit Passagierwechsel Kreuzfahrtschiffe ab heute mit Halt in Greenock - Glasgow sowie historische Schiffsanläufe. Welcher Kreuzfahrer heute in Greenock - Glasgow? Einfach Daten der Ankunft prüfen.
 

Landgänge und Ausflüge in Greenock - Glasgow

Vorgestellt werden mögliche Ausflugsziele in Greenock - Glasgow. Als Hinweis sollte man bedenken, dass in allen Häfen bei einem Schiffsanlauf auch unabhängige Guides ihre individuelle Stadtführungen anbieten – oft zu weit günstigeren Preisen als die Angebote auf dem Schiff.

Kreuzfahrten ab Greenock - Glasgow buchen

Die unten aufgeführten Kreuzfahrten nach Greenock - Glasgow kann man bei Bedarf online über das Formular anfragen.

Kreuzfahrten nach Greenock - Glasgow sind Kreuzfahrten ab Großbritannien und Hochseekreuzfahrten. Aktuelle Schiffsankünfte und Preise für Kreuzfahrten nach Greenock - Glasgow findet man in der Auflistung unten.

Online Kreuzfahrt buchen – kreuzfahrten-netz.de

Foto: Dave souza / Wikipedia cc-by-sa-2.5


Stirling Castle

Der Ausflug beginnt mit einer Busfahrt durch das Zentrum von Schottland nach Stirling und zum "Stirling Castle". Führung durch die eindrucksvolle Burg.

Anbieter z.B.: Royal Caribbean
Dauer: 4.3 Stunden
Preis nicht verfügbar

Landschaft, Wolle & Whisky: Eine schottische Erfahrung.

Der Ausflug beginnt mit einer Busfahrt durch die hügelige Landschaft von Schottland. Ziel ist das Städtchen Aberfoyle mit einer traditionsreichen Geschichte der Wollverarbeitung. Weiterfahrt zur Glengoyne-Destillerie. Die Teilnehmer haben während des Ausfluges ca. 1 Std. freie Zeit zum Bummeln oder Shoppen.

Anbieter z.B.: Royal Caribbean
Dauer: 8 Stunden
Preis nicht verfügbar

Panorama schottischer Lochs

Der Ausflug beginnt mit einer Busfahrt zum "Loch Lomond", dem größten See Schottlands. Stadtbesichtigungen in Tarbet und Arrochar. Weiterfahrt per Fähre nach Gaurock. Besichtigung der Stadt Clydeside.

Anbieter z.B.: Royal Caribbean
Dauer: 4.3 Stunden
Preis nicht verfügbar

Edinburgh privat

Der Ausflug beinhaltet den Bustransfer nach Edinburgh. Dort haben die Teilnehmer freie Zeit, um die Stadt zu erkunden, sich zu erholen, das schottische Essen und den Wisky zu probieren oder shoppen zu gehen. Die Fahrt nach Edinburgh beträgt ca. 2 Stunden. Die gesamte Tour dauert 8 Std. und 15 min.

Anbieter z.B.: Royal Caribbean
Dauer: 8.3 Stunden
Preis nicht verfügbar

Caribbean Princess
Azamara Quest
Celebrity Silhouette
Caribbean Princess
Caribbean Princess
Caribbean Princess
Ocean Majesty
Seabourn Quest
Caribbean Princess
Caribbean Princess
Seven Seas Voyager
Silver Wind
Seabourn Quest
Mein Schiff 1
MSC Splendida
MS HANSEATIC
Disney Magic
Nautica
Celebrity Silhouette
Silver Explorer
L'Austral
Mein Schiff 1
Le Boreal
MSC Splendida
Caribbean Princess
Mein Schiff 4
Regal Princess
Prinsendam
Royal Princess
MSC Splendida

Kommentar

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+