Sydney Cruise Terminal

Sydney Cruise Terminal

Das Sydney Cruise Terminal mal ohne anliegendes Kreuzfahrtschiff - ein seltenes Bild. Im Hafen von Sydney geben sich die Ozeanriesen die Hand - Kreuzfahrten nach Australien sind populär und Sydney ist die wichtigste Destination für Kreuzfahrten auf dem roten Kontinent. Das Overseas Terminal am Circular Quay von Sydney bietet außer den Möglichkeiten für das Ein- und Auschecken, diversen logistischen Unterstützungen für die Schiffe auch einige Bars, Restaurants und Cafes. Berühmt ist das Cruise Cafe direkt im Passenger Terminal.

Man erreicht das Cruise Terminal von Sydney übrigends ganz einfach mit der Bahn, wenn man am Flughafen von Sydney im Süden der Stadt ankommt. Der öffentliche Nahverkehr ist dabei sogar schneller als ein Taxi. Optimale Ausgangslage für einen Passagierwechsel bei einer Kreuzfahrt ab Sydney.

Sydney ist eine boomende Kreuzfahrtdestination. Und glücklich ist die stadt mit ihrem Overseas Passenger Terminal am Circular Quay. Allerdings können schon nicht mehr alle Anfragen von Kreuzfahrtgesellschaften für Anläufe im Herzen von Sydney positv beschieden werden: Es gibt Ausweichquartiere für die Kreuzfahrtschiffe. Derzeit halten viele Schiffe an einem provisorischen Terminal nahe des Darling Harbour. Ab 2013 soll ein neues Kreuzfahrtterminal hinter der Harbour Bridge entstehen: Das White Bay Cruise Terminal.


Fotograf: M. Lenk



 (5) Bewertungen: 2

Datum upload : 18.05.2011
Dateigröße : 0.09 Mb
Auflösung : 800x600


Freie Nutzung bei Quellenverweis mit einem Link auf www.kreuzfahrten-netz.de. Nutzungsrechte für Print und kommerzielle Nutzung müssen erfragt werden.

Weiter Overseas Terminal Sydney

Ihre Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll): 

Kommentar

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+