MS Viktoria in Passau

MS Viktoria in Passau

180 Passagiere kann die MS Viktoria auf ihren Donaukreuzfahrten mitnehmen. Der Starthafen ist normalerweise Passau in Deutschland. Das im Jahr 2004 von der HDW-Nobiskrug gebaute Donauschiff bedient regelmäßig die Strecke Passau - Wien - Budapest und zurück. Bordsprache auf der MS Viktoria ist Deutsch, Währung ist der Euro. Ein Wellnesscenter mit eigener Sauna gehört zum Donauschiff MS Viktoria.


Fotograf: Dago Wiedamann



 (5) Bewertungen: 2

Datum upload : 18.05.2011
Dateigröße : 0.11 Mb
Auflösung : 800x533


Freie Nutzung bei Quellenverweis mit einem Link auf www.kreuzfahrten-netz.de. Nutzungsrechte für Print und kommerzielle Nutzung müssen erfragt werden.

Donaukreuzfahrt ab Passau Zurück     Weiter Viking Europe in Passau

Ihre Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll): 

Kommentar

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+