Celebrity Solstice in Barcelona

Celebrity Solstice in Barcelona

Die MS Celebrity Solstice beuscht von ihrer Verlegung in den Pazifik noch mal Barcelona. Kreuzfahrten ab Barcelona kann man aber mit diesem Celebrity Cruises Schiff in 2013 und 2014 nicht buchen, das Mittelmeer ist nicht mehr ihr Fahrgebiet. Normalerweise ist die MS Celebrity Solstice in den Jahren 2013 und 2014 auf Alaska Kreuzfahrten und im Nordhalbkugel-Winter auf Kreuzfahrt in Australien, Neuseeland und der Südsee. Den Kreuzfahrthafen von Barcelona wird die Solstice in den nächsten Jahren nicht wiedersehen.

Die 2008 gebaute, 315 Meter lange MS Celebrity Solstice kann in ihren Kabinen rund 2850 Passagiere befördern. Bordsprache ist Englisch und Bordwährung ist der USD. Die Celebrity Solstice wurde übrigens auf der Meyer Werft in Papenburg gebaut.

Die Celebrity Solstice ist das erste von vier Schiffen der Celebrity Cruises einer neuen Klasse - der „Solstice-Klasse“. Mit ihren 314.5 Metern Länge gehört die Celebrity Solstice zur den so genannten „Post Panamax“ Kreuzfahrtschiffen. Panamax Schiffe sind Schiffe, die höchstens 294,3 m (965 ft) lang und 32,3 m (106 ft) breit sind und einen Tiefgang von nicht mehr als 12,04 m (39,5 ft) haben. Dann passen sie gerade noch durch die Schleusen des Panamakanals, die bis zu 305 m lang, 33,5 m breit und 12,2 m tief sind. Als "Post Panamax" Kreuzfahrtschiff kann man mit der MS Celebrity Solstice nicht mehr durch den Panamakanal fahren.


Fotograf: Alesia Belaya



 (0) Bewertungen: 0

Datum upload : 31.03.2013
Dateigröße : 6.31 Mb
Auflösung : 4288x2848


Freie Nutzung bei Quellenverweis mit einem Link auf www.kreuzfahrten-netz.de. Nutzungsrechte für Print und kommerzielle Nutzung müssen erfragt werden.

Azamara Journey in Barcelona Zurück     Weiter Corinthian 2 im Hafen Barcelona

Ihre Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll): 

Kommentar

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+