Wählen Sie Ihre Kreuzfahrtroute nach Ihren persönlichen Anforderungen

Mexiko
Kleine Schiffe beim Personenverkehr von Tuxpan nach Santiago de la Peña.

Kreuzfahrten mit Häfen in Mexiko

Informationen zur Kreuzfahrtdestination Mexiko. Häfen für Passagierwechsel und Landausflüge auf Kreuzfahrten mit Stop in Mexiko.

Azteken, Maya, Indianer, interessante Küche, Regenwald ohne Ende, Mangroven, Krokodile, Papageien, Affen, eine Natur, die einen schlicht überwältigt, dazu nette, sympathische Menschen, Luxus und bittere Armut, Traumstrände und tolle Tauchreviere – es gibt nichts, was man in Mexiko vermissen könnte. Da sollte es leicht fallen, sich für eine Kreuzfahrt nach Mexiko zu entscheiden. Aber wohin? Links oder Rechts? Pazifik oder Atlantik?

Beginnen wir mit „Links“ der langen pazifischen Küste Mexikos. Hier ist zunächst einmal die Halbinsel Baja California, mit einer Länge von 1200 Kilometern beinahe so lang wie der italienische Stiefel, aber nur zwischen 80 und 220 Kilometern breit. Wichtiger Kreuzfahrthafen ist hier Ensenada. Die Stadt hat 260.000 Einwohner und ein guter Tropfen ist hier allenthalben zu bekommen, denn hier liegt Mexikos ertragreichstes Weinanbaugebiet. Auf geht es hier in die „Bodegas de Santo Tomás“, der größten Weinkellerei Mexikos, in der wochentags Führungen angeboten werden. Interessant sind auch die Filmstudios „Foxploration“ – ein riesiges Modell der „Titanic“ kann hier bestaunt werden. Am Beispiel des „Planet der Affen“ wird die Studioarbeit demonstriert. Vor der Küste von Niederkalifornien treffen sich Grauwale – besonders im Februar kann man hier mit etwas Glück die Meeresriesen beobachten.

Weiter südlich liegt Puerto Vallarta am Ufer der Banderas Bucht, einer der größten Buchten der Welt, ein wunderschöner Ort, den sich Buckelwale, Delphine und Seeschildkröten als Paarungsort auserkoren haben. Kristallklares Wasser voller toller Pflanzen und schillernder Fische lockt hier die Kreuzfahrer zum Schnorchelgang. Puerto Vallarta mit seinen 250.000 Einwohnern hat eine hübsche Altstadt im spanischen Kolonialstil. Der Ort lebt vom Tourismus und bietet von Luxusarrangements bis hin zu günstigen Pauschalreisen alles an. Richard Burton kaufte hier dereinst ein Haus für Elisabeth Taylor und Arnold Schwarzenegger drehte hier den Film „Predator“.

Im Süden der mexikanischen Pazifikküste legen Kreuzfahrtschiffe natürlich in Acapulco an, einer Stadt die immer pulsiert, voller Abenteuer, Schönheit und Spaß. Wer kennt sie nicht – die knackigen Klippenspringer von Acapulco? Ob in Restaurants, Bars, Discotheken oder einfach am Strand, in Acapulco wird zu jeder Zeit gefeiert. Dabei hat die Stadt mehr zu bieten, hier wandelt man auf den Spuren der Conquista, der Unabhängigkeit und der heutigen Moderne. Sehenswert ist die Festung San Diego, die 1616 zur Abwehr der Piraten erbaut wurde. Hauptattraktion aber ist der beinahe immer blaue Himmel, das Meer, die Sonne – Ausspannen und sich Amüsieren lautet das Motto in Acapulco.

Eine Kreuzfahrt an Mexikos Pazifikküste – einfach wunderbar.

Schauen wir nach „Rechts“ an den Golf von Mexiko und hier nach Veracruz, einer fantastischen 800.000-Einwohner Stadt, in der seit kurzem der Deutsche Alexander von Humboldt mit einer Statue geehrt wird. Vera Cruz ist der wichtigste mexikanische Importhafen und bedeutend für Mexikos Nahrungsmittel- und Metallindustrie. Kaum zu glauben, aber dieser Ort verströmt karibisches Flair und ist bei Insidern daher sehr beliebt. Veracruz ist die älteste von Spaniern auf mexikanischem Boden gegründete Stadt. 1519 landete Hernan Cortes an und ließ die Stadt „Villa Rica de la Vera Cruz“ – reiche Stadt des wahren Kreuzes – errichten. Eroberer, Piraten und Sklaven gingen hier an Land, das kosmopolitische liegt Veracruz im Blut.

Immer beliebt bei Kreuzfahrt-Veranstaltern und Touristen ist die Halbinsel Yucatan. Hier liegt Cancun, ein von Amerikanern überfüllter Ort, eine Art Mallorca der Amis. 70 Kilometer südlich findet sich Playa del Carmen ein wichtiger Kreuzfahrthafen, ein Ort des Massentourismus an Mexikos Karibikküste. Schön sind hier die Strände aus feinem Korallensand. Wirklich wertvoll ist Playa del Carmen aber als Startpunkt für unvergessliche Landausflüge. Nur eine halbe Autostunde im Süden kann Tulum besichtigt werden, die einzige gut erhaltene Mayastätte direkt am Meer. Es ist ein unglaubliches Gefühl, hier in der Karibik zu baden und sich dann zu Füßen 800 Jahre alter Maya-Gebäude in die Sonne zu legen.

Von Playa del Carmen werden aber auch Ausflüge nach Chichen Itza angeboten – der Höhepunkt vieler Mexiko-Reisen. Die Maya-Stätte mitten im Regenwald gehört zu den sieben neuen Weltwundern, die 2007 gewählt wurden. Bereits 456 nach Christus wurde diese unglaubliche Maya-Stadt gegründet. Die weltberühmte Pyramide von Kukulkan steht hier – wer den Aufstieg wagt sollte größte Vorsicht walten lassen.

Östlich von Yucatan liegt die Insel Cozumel. Auch hier gehen Kreuzfahrtschiffe gerne vor Anker. Glücklich sind dann die Tauchfreunde auf dem Schiff, denn rund um Cozumel liegen hervorragende Tauchgebiete. Jaques Costeau berichtete bereits in den 60ger Jahren von den tollen Korallenriffen vor Cozumel.

Eine Kreuzfahrt in Mexiko, egal ob im Pazifik oder auf der karibischen Seite, ist in jedem Fall ein wundervolles Erlebnis.

Kreuzfahrt : Schiffsanläufe in

Informationen zu Kreuzfahrten ab , Fahrpreise, Schiffsankünfte in , Kreuzfahrten, die als Anlaufhafen nutzen sowie die Veranstalter von Kreuzfahrten nach .

Kreuzfahrtschiff: .
(Es gibt eine aktuelle Liste mit Schiffsanläufen in mit Ankunftstag auf dieser Seite weiter unten.)
Reeder / Veranstalter für Kreuzfahrten nach :
als Anlaufhafen findet sich auf .

Welches Kreuzfahrtschiff liegt in ?

Man findet aktuelle und historische Anläufe der Kreuzfahrtschiffe in in der Liste: Kreuzfahrtschiffe ab heute mit Halt in sowie historische Schiffsanläufe. Welcher Kreuzfahrer liegt vor ? Einfach Daten der Ankünfte prüfen.
 

Landgänge und Ausflüge in

Angeboten werden typische Landausflüge in . Als Hinweis sollte man bedenken, dass in allen Häfen bei einem Schiffsanlauf auch örtliche City-Guides ihre Dienste anbieten – oft preiswerter als die Ausflugspakete.

Kreuzfahrt mit Halt in buchen

Die unten aufgeführten Kreuzfahrten nach kann man bei Verfügbarkeit über Formular oder Hotline reservieren.

Kreuzfahrten nach sind Kreuzfahrten ab Mexiko und Hochseekreuzfahrten. Aktuelle Schiffsankünfte und Preise für Kreuzfahrten nach findet man in der Auflistung unten.

Kreuzfahrten-netz.de - Kreuzfahrt suchen und buchen!

Foto: Pacomexico / Wikipedia under Creative Commons license


MS EUROPA
MS EUROPA
Silver Explorer
Carnival Miracle
Freedom of the Seas
Carnival Paradise
Carnival Inspiration
Eurodam
Independence of the Seas
Ruby Princess
Carnival Liberty
Harmony of the Seas
Carnival Fantasy
Carnival Triumph
Carnival Valor
Azamara Quest
Allure of the Seas
Eurodam
Carnival Imagination
Carnival Vista
Oasis of the Seas
Rhapsody of the Seas
Westerdam

Kommentar

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+