AIDAcara

Kreuzfahrtschiff MS AIDAcara


mehr Fotos »

MS AIDAcara: Beschreibung

Die AIDACara ist eines der ersten Clubschiffe von AIDA. Mit dem innovativen Konzept der AIDA-Gruppe hat AIDA Cruises (ehemals „Seetours“ und heute Tochterunternehmen der Costa Gruppe) Kreuzfahrten einem weit breiteren und jüngeren Publikum geöffnet. Zwei Welten treffen in der AIDACara zusammen: Die legere Welt eines Ferienclubs mit dem komfortablen Umfeld eines Kreuzfahrtschiff. Partyschiff und Vier-Sterne-Liner in Einem - da ist Kreuzfahrtspaß vorprogrammiert. Die AIDACara ist - wie die anderen Clubschiffe - in Rostock zu Hause. Die AIDA Cara hat auf einigen Seereisen eine Dialyse Station an Bord. Sie ist überwiegend auf Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer unterwegs.

Das im Jahre 1996 von der finnischen Werft Kvaerner Masa-Yards erbaute Clubschiff besticht durch exzellenten Service, größten Komfort und beste Unterhaltung. Auf einer Länge von rund 193 Metern und einer Breite von ca. 28 Metern verteilen sich die 590 Passagierkabinen auf 11 Decks. Insgesamt 369 Crewmitglieder erfüllen jegliche Wünsche der Kreuzfahrtgäste. Entdecken Sie mit der eindrucksvollen AIDAcara die Schönheit des westlichen und östlichen Mittelmeeres und des Orients.

Bewertung

Keine Bewertung vorhanden

Kreuzfahrt Hotline

Hotline Telefonnummer
(+49) 069 204.568.36
Montag bis Freitag: 8:00-22:00
Samstag und Sontag: 8:00-20:00
Die Kreuzfahrtspezialisten von e-hoi.

Folgen auf Facebook oder Google+