Adventure of the Seas

Kreuzfahrtschiff MS Adventure of the Seas


mehr Fotos »

Kreuzfahrten mit der Adventure of the Seas - Reisedaten / Verfügbarkeiten

  • Anreisedatum: Verfügbarkeit prüfen

Kreuzfahrten mit der MS Adventure of the Seas - Termine & Preise

Erst Verfügbarkeit prüfen

MS Adventure of the Seas: Beschreibung

Die MS Adventure of the Seas ist mit 311 Metern und 137.289 BRZ eines der größten Kreuzfahrtschiffe der Welt. Über 3800 Passagiere können gleichzeitig mit der Adventure of the Seas reisen. Das schicke Kreuzfahrtschiff fährt für Royal Caribbean unter der Flagge der Bahamas. Die Adventure of the Seas wurde im Jahr 2002 von der Kvaerner Masa-Yards (Finnland), heute Aker Finnyards AB in Turku (Finnland) gebaut. Im Jahr 2013 soll der Luxusliner im britischen Southhhampton stationiert werden, von wo aus Mittelmeerkreuzfahrten, aber auch Kreuzfahrten ins Nordland nach Norwegen oder Island gestartet werden.

Mit einer Länge von rund 311 Metern, einer Breite von ca. 48 Metern und 14 Decks bietet die Adventure of the Seas Platz für bis zu 3.114 Passagiere. Mit einer Geschwindigkeit von 22 Knoten erleben die Gäste die Schönheit der See.

Kreuzfahrtschiff MS Adventure of the Seas - Details und Infos

  • Grundlagen: Klassifikation: 4 , Schiffsklasse: Gehoben , Schiffswerft: Kvaerner-Masa-Werft, Turku (Finnland) , Flagge: Bahamas , Schwimmbäder, Max. Knoten: 22 , Breite in Metern: 47.4 , Besatzung: 1185 , Länge in Meter: 311 , Maximale Passagiere: 3114 , Decks: 14 , Tonnage: 138000 , Baujahr: 2002 , Bordwährung: US-Dollar , Bordsprache: Englisch , Fahrgebiet: Hochsee , Joggingstrecke, Fitnessraum, Jacuzzi, Sauna, Massage, Kartenzimmer, Bibliothek, Kasino, Theater, Kino, Diskotheken, Bars: Ja , Restaurants: 6 , Fotogeschäft, Boutique, Duty Free, Wäscherei, Friseur, Kinderbetreuung, Internet Center, Sportarten

Bewertung

Keine Bewertung vorhanden

Kreuzfahrt Hotline

Hotline Telefonnummer
(+49) 069 204.568.36
Montag bis Freitag: 8:00-22:00
Samstag und Sontag: 8:00-20:00
Die Kreuzfahrtspezialisten von e-hoi.

Folgen auf Facebook oder Google+