Wählen Sie Ihre Kreuzfahrtroute nach Ihren persönlichen Anforderungen

Barcelona Hafen
Das moderne Kreuzfahrtterminal im Hafen von Barcelona ermöglicht schnelle und bequeme Einschiffung auch auf großen Kreuzfahrtschiffen.

Kreuzfahrt ab Barcelona (Spanien)

Informationen zum Hafen von Barcelona (Spanien), Ankünfte und Abfahrten von Kreuzfahrten in Barcelona (Spanien) sowie mögliche Landgänge als Beispiele.

Kreuzfahrten ab Barcelona – Mittelmeer Kreuzfahrten

Die rund 2000 Jahre alte Stadt Barcelona besitzt einen der größten Häfen des Mittelmeeres und Europas. Bereichsweise aufgeteilt ist das Hafenbecken für alle ankommenden Schiffe gut einsehbar. Der Alten Hafen, Port Vell steht der Industrie offen, während im neueren Bereich, dem Port Franc de Barcelona Kreuzfahrten ab Barcelona angeboten werden. Das moderne Kreuzfahrtterminal der Costa Cruises in Barcelona ermöglicht vor allem auch den Mega-Kreuzfahrtschiffen einen schnellen und bequemen Passagierwechsel. Auch Fähren und Containerschiffe werden im Port Franc de Barcelona abgefertigt. Für private Yachten entstand 1992 im Hafenbecken der Port Olimpic, in dem die Privatschiffe ungestört liegen. Aufgrund der guten Lage des Hafens werden Kreuzfahrten ab Barcelona von vielen Reedereien angeboten. Beispielsweise mit der gut ausgestatteten Norwegian Spirit steht den Passagieren das Meer für eine aufregende Reise offen. Wer Kreuzfahrten ab Barcelona bis nach Miami unternehmen möchte, kann sich mit dem Luxusliner Riviera anfreunden, der die Passagiere bequem über das Wasser transportiert.

Die meisten Kreuzfahrten, die ab Barcelona starten, sind Mittelmeerkreuzfahrten. Von Barcelona aus starten aber auch einige der beliebten Kreuzfahrten zu den Kanarischen Inseln (Kanaren Kreuzfahrt).

Sehenswertes in Barcelona

Ehe die Kreuzfahrt beginnt, steht den Kreuzfahreren ein modernes Freizeit- und Einkaufszentrum namens Maremagnum im Hafen zur Verfügung. Zahlreiche Geschäfte, Bars, Diskotheken und andere Vergnügungsmöglichkeiten werden dort angeboten, um den Abschied der Stadt vielleicht noch etwas aufregender zu gestalten. In Barcelona gibt es sowohl tagsüber ein geschäftliches Treiben als auch ein aktives Nachtleben. Eine wichtige Sehenswürdigkeit ist "Rambles", die im Zentrum gelegene prächtige Flaniermeile.

Barcelona ist die Hauptstadt Kataloniens und mit seinen ca. 1,6 Millionen Einwohnern zweitgrößte Stadt Spaniens. Die Geschichte der Stadt reicht bis auf die Anfänge der heutigen Zeitrechnung zurück, davor sind kaum Aufzeichnungen zu finden. Die Jahre haben jedoch Spuren in der Stadt hinterlassen, die bei einem Landgang bei Kreuzfahrten ab Barcelona erkundet werden können. Auf dem Gebiet einer alten ruinierten Festung wurden östlich der Innenstadt der Triumphbogen und eine schöne Parkanlage errichtet. Neben ruhigen Spaziergängen zwischen den grünen Auen des Parks können Besucher auch den zweiten Teil des Geländes erkunden, der einen zoologischen Garten beherbergt.

Äußerst geschichtsträchtig und sehenswert ist die historische Innenstadt Barri Gotic im gothischen Stil, welche mit zahlreichen eindrucksvollen Häusern und Gassen zum Bummeln einlädt. In der gotischen Altstadt "Barri Gotic" befindet sich die Kathedrale "La Seu" aus dem 13. Jh. Das Wahrzeichen und wichtigste Sehenswürdigkeit von Barcelona aber ist die Kirche "Sagrada Familia", von Antoni Gaudi entworfen. Ab der Playa de Catalunya breiten sich Römische Ruinen und Reste des mittelalterlichen Stadtbildes für den Reisenden aus, die die Geschichte noch erahnen lassen. Setzt der Besucher seinen Weg fort, so gelangt er in die Planstadt Eixample. Die außergewöhnlichen Häuser sind quadratisch gehalten. Zusätzlich zum praktischen Aussehen sind die Ecken der Häuser abgerundet. Entlang der Flaniermeile La Rambla gelangt der Reisende vom Zentrum bequem zum Hafen, um das reservierte Schiff für Kreuzfahrten ab Barcelona zu erreichen.

Anreise zu Kreuzfahrten ab Barcelona

Für die Staatseisenbahn ist Barcelona ein wichtiger Halt, um die Vororte mit dem Zentrum zu verbinden. Urlauber, die Kreuzfahrten ab Barcelona gebucht haben, können mit dem weit verzweigten Netz aus Eisenbahn, U-Bahn und Bussen bequem zum Hafen gelangen. Schon ab 2012 steht auch Reisenden aus Deutschland und Frankreich die Möglichkeit offen, schnell mit dem ICE nach Barcelona zu gelangen, da die Strecke für die Hochgeschwindigkeitszüge erweitert wurde. Wer mit dem Auto anreist, dem steht ein gut ausgebautes Autobahnnetz rund um Barcelona zur Verfügung, welches nicht mautpflichtig ist. Sollten Besucher der Stadt mit dem Flugzeug anreisen, um Kreuzfahrten ab Barcelona zu unternehmen, so besteht nicht nur mit dem stadteigenen Flughafen El Prat eine Landemöglichkeit, sondern auch mit den umliegenden Flughäfen Reus, Lleida-Alguaire und Girona, von denen aus mit öffentlichen Verkehrsmittel zum Hafen gefahren werden kann. Möglich sind hier die kostengünstigen Fluganreisen mit den so genannten Billigfliegern.

Kreuzfahrt Barcelona: Schiffsanläufe in Barcelona

Informationen zu Kreuzfahrten ab Barcelona, Fahrpreise, Schiffsankünfte in Barcelona, Kreuzfahrten, die Barcelona als Anlaufhafen nutzen sowie die Veranstalter von Kreuzfahrten nach Barcelona.

Kreuzfahrtschiff: Seabourn Spirit, Costa Pacifica, Emerald Princess, Pacific Princess, Mein Schiff 2, MS EUROPA 2, Nieuw Amsterdam, Eurodam, MSC Sinfonia, Marina, Seabourn Odyssey, Riviera, Seabourn Quest, Mein Schiff 3, FTI Berlin.
(Es gibt eine aktuelle Liste mit Schiffsanläufen in Barcelona mit Datum auf dieser Seite weiter unten.)
Reeder / Veranstalter für Kreuzfahrten nach Barcelona: Phoenix Reisen, PLANTOURS Kreuzfahrten, Princess Cruises, Costa Kreuzfahrten, Star Clippers, Royal Caribbean International, Seabourn Cruise Line, Sea Cloud Cruises, Celebrity Cruises, Holland America Line, Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, Silversea Cruises, Crystal Cruises, MSC Kreuzfahrten, Azamara Club Cruises
Barcelona als Anlaufhafen findet sich auf Westliche Mittelmeer Kreuzfahrt, Mittelmeer-Kreuzfahrt, Transatlantik Passage, Kanaren Kreuzfahrt, West-Europa Kreuzfahrt, Weltreise Kreuzfahrt, Östliche Mittelmeer Kreuzfahrt, Suez-Kanal-Passage.

Welche Kreuzfahrtschiffe liegen in Barcelona?

Man findet aktuelle und historische Schiffsanläufe in Barcelona in der untenstehenden Auflistung: Farbig sind Kreuzfahrtschiffe mit Passagierwechsel Kreuzfahrtschiffe ab heute mit ihrem nächsten Halt in Barcelona sowie historische Schiffsanläufe. Welches Kreuzfahrtschiff liegt heute in Barcelona? Einfach Termine der Schiffsankünfte prüfen.
 

Landgänge und Ausflüge in Barcelona

Vorgestellt werden typische Landausflüge in Barcelona. Es wird darauf hingewiesen, dass in allen Häfen bei einem Schiffsanlauf auch unabhängige City-Guides ihre Touren anbieten – oft weit günstiger als die Ausflugspakete.

Kreuzfahrten ab Barcelona buchen

Die angezeigten Kreuzfahrten nach Barcelona kann man bei Verfügbarkeit beim Anbieter anfragen.

Kreuzfahrten nach Barcelona sind Kreuzfahrten ab Spanien und Seereisen. Aktuelle Schiffsankünfte und Preise für Kreuzfahrten nach Barcelona findet man in der Liste unten.

Kreuzfahrten-netz.de: Die nächste Kreuzfahrt online buchen

Foto: Mikhail Hnot


Marina
Norwegian Spirit
MSC Seaside
Norwegian Spirit
Silver Spirit
Carnival Horizon
Norwegian Spirit
Prinsendam
MSC Orchestra
Silver Wind
Riviera
Symphony of the Seas
Norwegian Epic
Carnival Horizon
Seven Seas Explorer
MSC Meraviglia
MSC Orchestra
MSC Meraviglia
MSC Armonia
Marina
Norwegian Spirit
Mein Schiff 2
MSC Seaside
MSC Meraviglia
MSC Orchestra
Pacific Princess
Norwegian Spirit
MSC Meraviglia
Mein Schiff 2
MSC Orchestra
Norwegian Spirit
Marina
MSC Meraviglia
MSC Meraviglia
Silver Wind
Silver Wind
Brilliance of the Seas
MSC Poesia
Celebrity Silhouette
Norwegian Star
Veendam
Rhapsody of the Seas
Norwegian Epic
MS EUROPA
Veendam

Kommentar

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+